FFF #36 (344) /2018

Vor ca zwei Stunden bei mir in der Nähe gesehen…..

Tilia cordata (small-leaved lime, occasionally littleleaf linden or small-leaved linden) is a species of Tilia native to much of Europe. It is found from Britain through central Fennoscandia, to central Russia, and south to central Portugal, Spain, Italy, Greece, Bulgaria, Romania, Turkey, the Caucasus, and western Asia. In the south of its range it is restricted to high elevations.
○ Die Winterlinde oder Steinlinde (Tilia cordata) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Linden (Tilia) in der Unterfamilie der Lindengewächse (Tilioideae) innerhalb der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Die Winterlinde ist der Baum des Jahres 2016 in Deutschland.
Lind (Tilia cordata) även kallad skogslind, är ett ädellövträd inom släktet lindar och familjen malvaväxter. – Historik: När ädellövträden invandrade i södra Skandinavien 7 000 – 6 700 f.Kr. hade linden, med sina begränsade krav på växtförhållanden, inte svårigheter att konkurrera med den befintliga trädfloran, huvudsakligen asp, björk och tall. Under den varmare period som inträffade 6 000 – 3 000 f.Kr. kunde linden sprida sig upp till södra Norrland och blev i de sydligare delarna av landet ett dominerande trädslag. Under det kallare skede som sedan följde drog sig linden tillbaka, men kan idag åter påträffas upp till Norrlandsgränsen.

I’m linking to Nicks..(344)
FFFmini

Monatscollage Juni (2018)

Der Juni ging ziemlich schnell..weil verschiedene besondere Feiertage etc im Juni waren.
es ist Zeit für den Juni Rückblick, bei -Die-Birgitt-


Im Juni wird in Schweden der Nationalfeiertag am 6.Juni gefeiert, und das Midsommarfest (22 juni 2018: Midsommarafton–Lördag 23 juni 2018: Midsommardagen, gefeiert). (Midsommar ist in Schweden nach Weihnachten das zweitgrößte Fest des Jahres). Als ich an einen Tag zum Monatswechsel am Museipark vorbei kam, sah ich das am –Statens Sjöhistoriska Museum- Zelte aufgestellt waren und man übte für den –Veterandagen– eine jährliche Ceremoni.

DND 2018 – vor der Haustür…


• Der Kahle Ahorn (Acer glabrum) ist ein kleiner Baum oder Strauch aus der Gattung der Ahorne in der Familie der Seifenbaumgewächse (Sapindaceae). Das natürliche Verbreitungsgebiet liegt in den USA und in Kanada. (in schwedisch- Lönnar (Acer)
• Der Kahle Ahorn ist ein bis zu 10 Meter hoher, zweihäusiger oder polygamer Baum oder Strauch mit kahlen, anfangs rotbraunen und später olivgrünen Trieben. Die Blätter färben sich im Herbst gelb. Die gelblich grünen, 6 Millimeter breiten Blüten wachsen zu 5 bis 15 in Trugdolden.

– (Bilder klicken, grösser sehen) –
dndbuttonfür
Ghislana
(Jahreszeitenbriefe) –

Leben mit Büchern #22

Ist einige Jahre her seit ich dort war. – (Die Bronze Skulptur –Sir Isaac Newton– auf dem Platz vor der Library ist von Eduardo Paolozzi)
• Die British Library ist die National-bibliothek von UK und nach Anzahl der katalogisierten Objekte die größte National-bibliothek der Welt. Es schätzt 150 – 200 Millionen Artikel aus vielen Ländern. Als Bibliothek für die Hinterlegung von Pflichtexemplaren erhält die British Library Kopien aller im Vereinigten Königreich und in Irland produzierten Bücher, einschließlich eines beträchtlichen Teils der im Vereinigten Königreich verteilten Überseetitel.- Die Bibliothek befindet sich zwischen Euston Bahnhof und St. Pancras Bahnhof.


• Die British Library ist eine bedeutende Forschungsbibliothek mit Artikeln in vielen Sprachen und in vielen Formaten, sowohl gedruckt als auch digital: Bücher, Manuskripte, Zeitschriften, Zeitungen, Zeitschriften, Ton- und Musikaufnahmen, Videos, Spielschriften, Patente, Datenbanken, Karten , Briefmarken, Drucke, Zeichnungen. Die Sammlung der Bibliothek umfasst rund 14 Millionen Bücher sowie umfangreiche Bestände an Manuskripten. Zusätzlich zu einer Kopie jeder Publikation, die in Großbritannien und Irland produziert wurde (ca. 8.000 pro Tag), verfügt die Bibliothek über ein Programm für den Erwerb von Inhalten. Die Bibliothek fügt jedes Jahr rund drei Millionen Objekte hinzu, die 9,6 Kilometer (6,2 Meilen) neuer Regalfläche einnehmen. In der Bibliothek gibt es Platz für mehr als 1.200 Leser.

Sir Colin Alexander St. John  war ein britischer Architekt, Dozent und Autor. Als sein bekanntestes Bauwerk gilt die British Library, für die er 30 Jahre lang plante.


Die Skulptur „Sitting on History“ (1995) von Bill Woodrow, in der Eingangshalle der British Library . Die Arbeit, mit ihrer Kugel und Kette, bezieht sich auf das Buch als den Entführer von Informationen, von denen wir nicht entkommen können. –
Kerkis-Farbkleckse – (Bilder klicken, grösser sehen)

„Leben mit Büchern #22“ weiterlesen