Black and White 2018 (Mai)

Mein Mai Beitrag-ist diesmal eine Skulptur..
sie steht an meiner Lieblingsaussicht…
Die Fotos der anderen Teilnehmer findest du bei =>>czoczo


Beschreibung der Skulptur: Anna Lindhagen 1870-1941 arbeitete für Frauen Wahlrecht, Frieden und Freiheit, Stockholms Schönheit, Söders alte Siedlung, Kolonigärten (Kleingarten). Man kann sagen, dass die Skulptur eine Hommage an die beiden Frauen Anna Lindhagen und Mälardrottningen ist. – Die Grundidee zur Mälardrottningen ist meine Medaille „Stockholm 700 Jahre“. Das Relief wurde mehrmals mit neuen Details erweitert. Slussen als Schmuckstück auf dem Kleid, Fåfängans Platz, Kungshatt am unteren Rand, Kronan auf Skeppsholmsbron,vid Kungstornen die Fahne des Kungaslupen „Vasaorden“, und zwischen den Türmen die Flüsse zur Schleuse.- Die Mälardrottningen umarmt die Stadt mit ihren Händen, um sie zu schützen.- Stockholm ist eine Stadt, die auf dem Wasser schwimmt. Die Spitze der Skulptur hat eine Brise auf der einen Seite, der andere der Name Anna.
Die Skulpturenseite mit Anna Lindhagens Relief Porträt ist in Richtung Strömmen, welchen sie aus ihrer Wohnung  betrachtete, nunmehr Museum, Fjällgatan 34.

fotoprojekt-bwx90von czoczo

Ich sehe rot! – 2018 (#55)

• Diese rote
(Asien Pagoda) sah ich im Leipziger Zoo, als ich dort war. Schön ruhig und es gab einen fast romantischen Ausblick.
• Der heutige Elefanten-tempel (Ganesha Mandir) ist nach aufwändigen Umbau und kompletter Sanierung im Jahr 2006 eröffnet worden.

002 Logo klein128
Mehr rot gibt es bei Anne „Ich sehe rot!“ zu sehen.