Diese fünf kleinen..

..stammen aus St.Petersburg… Matrjosjka (russisch Матрёшка) haben mich begleitet, als wir wieder nach Hause flogen. Wir haben Silvester/ Neujahr dort verlebt..Sehr kalt war es, aber auch sehr erlebnissreich . –
Info:  Matrjosjka (russisch Матрёшка), sie wurden erstmals 1890 vom Maler Sergei Wassiljewitsch Maljutin entworfen und vom Kunsthandwerker Wassili Petrowitsch Swjosdotschkin geschnitzt. Als Inspiration soll eine von der japanischen Insel Honshū importierte Fukurokuju-Puppe gedient haben.


(#98)- Zum Projekt Zahlen von Luiserl EinZweiDreiVbutton

10 Kommentare zu „Diese fünf kleinen..

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s