Im Wandel der Zeit N° #02/2018

Eigentlich sollte/wollte ich es wieder am 25. fotografiert werden, aber ich hab es am 22. gemacht, da es die Tage (23.-25.) nicht möglich war/ist.  Aber ich hab es um die gleiche Uhrzeit fotografiert..Das erste Foto ist das Motiv fürs ganze Jahr. Im Moment ist Schnee und Eis und keine Spiegelung. Aber dieser Baum ist immer noch gut sichtbar.

22.Feb 2018 – 13:30 Uhr

Ort: Mälaren (Sigtuna)
Datum: 22.02.2018
Zeit: 13:30 Uhr

○ Am gleichen Ort am Ufer, andere Richtung sind diese anderen Fotos.

Info von Christa -zum Projekt:“Im-Wandel-der-Zeit-12-x-1-Motiv“: Jeden Monat nimmt der Teilnehmer ein bestimmtes Motiv auf, versucht stets, die Perspektive bestmöglich zu treffen und man sollte jeden Monat in etwa zum gleichen Zeitpunkt fotografieren, entweder zu Beginn, in der Mitte oder am Ende des Monats. Bitte auch die Tageszeit beachten. Fotografiert entweder immer morgens, mittags, nachmittags oder abends.


Und noch einmal die beiden Monatsfotos für den Vergleich, Januar und Februar (drauf klicken,grösser sehen)

Monatscollage Februar (2018)

Der Februar ging irgendwie schnell zu Ende…kaum zu glauben, und Gestern war schon der letzte Donnerstag im Februar …und somit ist Zeit für den Rückblick…
bei Birgitts-Erfreulichkeiten


Auch mein Februar dieses Jahr ist nicht so excitement (was die Gesundheit betrifft), aber es läuft und positive denken ist immer wichtig.. – Schnee haben wir hier in der Stockholmer Gegend auch noch. Hab versucht so viel wie möglich drausen in der Natur zu sein. Zum Glück war öfters mal Sonne..*schmunzel* – Reisen hab ich ab April geplant..• In der Collage geht es gemischt zu ….Und bin öfters in diesen Monat (mehr als üblich) in Sigtuna gewesen..um unter anderen nach dem Klockenturm zu schaun.
• Im Februar ist Fettisdag in Schweden. – Die Bibliotek hab ich in Sigtuna gefunden. Und die Bibel meiner Mom gefunden. Und die Mosaiken in London gezeigt.