…Punkt, Punkt, Punkt (2017) – #49 – Einfach glänzend

LogoPunktPP Diese Woche bei Sunny ist das Thema Einfach glänzend „…(gewünscht von Yvonne) tja, glänzen kann alles mögliche…..einfach glänzend auch…Ich weiss nicht so Recht was gezeigt werden soll….

○ diese Dinge glänzen, jedes in seiner Art…

○ Und heute  am 10 Dezember ist wieder der Tag …Es glänzt bei –The Nobel Prize Award Ceremony  und beim Banquet wie jedes Jahr…(wie sie alle glänzen, wird ja in allen Ländern im TV gezeigt). Ich begrenze mich heute mit dem Bild einer der Nobel Medals…

History: Alfred Nobels Wille
Am 27. November 1895 unterzeichnete Alfred Nobel seinen dritten und letzten Willen im Schwedisch-Norwegischen Club in Paris. Als es nach seinem Tod geöffnet und gelesen wurde, verursachte der Wille eine Menge Kontroversen sowohl in Schweden als auch international. Es dauerte fünf Jahre, bis 1901 der erste Nobelpreis verliehen werden konnte.
Übrigens –  seit der Verleihung des Nobelpreises im Jahr 1901 wurden nur 48 Frauen belohnt. Von den insgesamt 892 Personen, die den Nobelpreis erhielten, waren nur etwa fünf Prozent Frauen.

14 Kommentare zu „…Punkt, Punkt, Punkt (2017) – #49 – Einfach glänzend

  1. Es gibt ja den Spruch „Es ist nicht alles Gold was glänzt“, wohl war, oft wird man nur geblendet. Aber ob echt oder unecht, der Glanz ist meistens schon beeindruckend, und das sieht man auf deinen Fotos besonders gut.
    Interessant auch die Info zum Nobelpreis. Dass so wenig Frauen ausgezeichnet werden liegt sicher auch daran, dass immer noch mehr Männer als Frauen darüber entscheiden!?
    LG Sabine

    Liken

    1. @Teamworkart

      Hallo Sabine…
      Oh ja, dieser Spruch ist manchmal sehr wahr…
      Stimmt beeindruckend allemal..
      Man muss halt selbst kritisch sein, um zu sehen was echt und was unecht ist..sich nicht täuschen lassen..

      Gell das ist interessant, ich las das bei der Nobelstiftung und dachte es könnte interessieren..
      LG, Elke

      Liken

  2. Hallo Elke,

    bei dir gibt es heute toll viel Bling, Bling Glitzerglanz ♥. Dabei sind für mich die Kacheln der Hammer, das ist ja richtig leuchtend, toll. Herr Nobel glänzte ja auch, zumindest mit seinen Leitungen.

    Einen schönen zweiten Advent und liebe Grüße
    Sandra

    Liken

    1. @anneseltmann

      Hallo Anne,
      Das ist auf einer Toi in Stockholm…Genauer in der Historischen – Filmstaden – wo ich das alles angeschaut habe.
      Hab es durch Zufall gesehen als ich ganz dringend musste müssen 🙂 Da suchte ich eine Toi und fand diese, was mich erwartete war Hammer..Goldene Mosaik an den Wänden und Kristalkrone als Beleuchtung.

      Liebe Grüsse und danke dir auch
      einen schönen 2.Advent
      Elke

      Liken

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s