…Punkt, Punkt, Punkt (2017) – #52 – Rückblick

LogoPunktPP Das Jahr geht heute zu Ende und bei Sunny heisst das Thema Rückblick“…(von Sunny)
Ein tolles Projekt geht zu Ende! Und passend kommt da das heutige Thema, mit einen Jahresrückblick. – Ich hab eine Collage mit den verschiedenen Themen der vergangenen beiden Jahre gebastelt…(Bin etwas spät)…
Ich bedanke mich von Herzen liebe Sandra (Sunny), für dein Projekt und deine fürsorgliche Pflege uns allen Teilnehmerinnen! (es hat soooo viel Spaß gemacht!)

Ich wünsche euch einen wunderbaren Silvesterabend und einen tollen Start ins Jahr 2018…


(Foto klicken, grösser sehen)

Rost-Parade (Nr 45) – (R-XLVI)

rostparade_logoMini Das letzte in diesen Jahr zur Rost-Parade Nr 45 von Frau TonariRost hat Charme, seit längeren wird Rost als Material für Kunst angewand. Aber auch Rost ist nicht immer Kunst.- Die Rost Parade ist immer am letzten Tag des Monats.- Nächstes mal ist dann am 31.Jan 2018.
• rostiger Nagel , Ofen im Museum Vaxholms Kastell, Galler neben der Eisbahn Spur, und die Deko in einer Art Gärtnerei in NordSchweden gesehen.

(Fotos klicken, grösser sehen)
ja so ist es – Rost ist Rost egal wo man es findet –
fürs Auge ist es immer wieder sehr interessant finden wir Teilnehmer..


“Die Blattlaus vernichtet die Pflanzen, der Rost Metall und die Lüge die Seele.”
~ “Anton Pawlowitsch Tschechow
(1860 – 1904)~
russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker”

Film- und Lichtshow in 3D anstatt Feuerwerk

Västerås feiert Neujahr mit Film- und Lichtshow in 3D

Am Silvesterabend werden die Västeråsarna ein spektakuläres Ende 2017 und einen anderen Start 2018 erleben. Ein 3D-Film wird zusammen mit sogenannten „stillen Feuerwerken“ auf das Rathaus projiziert.
– Die diesjährigen Neujahrsfeiern sind der Beginn einer neuen Tradition in Västerås. Das Neue ist, dass es am Fiskartorget am Rathaus kleinere Silvestersterne geben wird und eher eine „gemütliche“ Feier mit Lichtshow und „stummem Feuerwerk“.
– „Es wird wunderschön am Himmel und an der Wand des Rathauses hier sein, aber es wird nicht so krachen und so laut sein, wie es oft bei einem Feuerwerk geschieht“, sagt Bo D.- Stadtdirektor in Västerås.

Game of Thrones
Das Hauptthema wird ein Film, der über die Fassade des Rathauses projiziert wird. Der Film wird typische Västerås-Details zeigen, aber auch einen Flirt mit der sehr bekannten TV-Serie, Game of Thrones, wo ein wichtiger Kontinent Westeros ist.
– „Wir möchten auf das Jubiläumsjahr 2017 in Västerås aufmerksam machen und freuen uns natürlich auf 2018, und wir sind ein bisschen inspiriert von Game of Thrones und der Stadt Westeros. Es wird maffig werden, sagt Bo D.


Quelle:SVT-Publicerad:
28 december 2017
Comment von mir: eigentlich Schade, kein Feuerwerk..aber für Tiere ist es natürlich besser..