Skansen (3) – und auch CU

Bin dann ein Stück weiter gelaufen und kam an diesen Pavillion. Hab ihn auch als erstes als CU fotografiert. Da war ne Mauer und das eignete sich, ich musste Anfangs unten stehen…

(CCXIX) – (Wortman)

• Pavillon Träume: „Djurgårdspaviljongen“
Dieser Pavillon steht heute in Skansen. Es wurde in den 1820er Jahren als vorgefertigte Häuser gebaut. Das Haus wurde erstmals am SüdDjurgarden errichtet, aber seitdem drei Mal verschoben. Zunächst auf eine Farm in Södermalm, dann zu den Schären, wo er als SHELTER an einer Anlegestelle verwendet wurde, und schließlich endete dies in Skansen. Das Farbschema von rosa, grün, off-white und gelb ist so liebenswert.

• Der Pavillon wurde von Fredrik Blom entworfen wurde, er war einer in den frühen 1800er Jahren der meisten gemietet Architekten. Es ist ein in mehr historischen Geschmack von Attefallshus im Empire-Stil. Die Wände mit großen Eisenbolzen zusammen gehalten, die durch die kurzen Platten an den Ecken versteckt sind.

Und gleich daneben, standen herrliche Bäume..

– ein wenig weiter sah ich diese Baumwurzel..Die war so gross fast wie ne Höhle..und sehr tief in der Mitte. Ich wäre fast reingefallen, beim schaun wie tief sie war, und ob da „Analphabeten“ es als Mülleimer genutzt hatten 😉


Skogaholms Herrenhaus
Skogaholms Herrenhaus wurde im Jahr 1929 Skansen geschenkt. Das Hauptgebäude stammt aus dem Jahr 1690, wurde aber in den 1790er Jahren in das jetzige Aussehen umgebaut. Das Skogaholms Herrenhaus stand ursprünglich in Svennevads Gemeinde im Südosten von Närke.

– und noch eins aus der CU Perspektive..

(CCXX) – (Wortman)
– so und nun erst mal ein wenig ausruhen..
Fort. folgt …

6 Kommentare zu „Skansen (3) – und auch CU

  1. Liebe Elke, ich stelle mir gerade vor, ich hätte dieses Häuschen/diesen Pavilion bei mir im Garten zu stehen. Könnte ich mir auch gut vorstellen. Der gefällt mir richtig gut. Natürlich würde ich auch so schöne Sträucher drumherum pflanzen.
    Solch große Wurzeln habe ich auch schon gesehen. Da bestand aber nicht die Gefahr, dass man hineinfällt. 😉
    Bei meiner Größe würde ich da sicher nicht wieder alleine rauskommen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

    1. @Jutta Urbat

      Oh das wäre sicher ganz wunderbar liebe Jutta.
      Gemütlich eingeräumt und rund rum Sträucher…

      Ist klar das solche Wurzeln hier und da zu sehen sind..Diese war einfach nur besonders gross und tief 🙂
      Und ich hatte mir zu tief rein gebeugt…*lach
      Ich wäre auch nicht wieder rausgekommen…

      Danke, ich wünsch dir auch ein schönes Wochenende mit was immer du vorhast ♥
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s