I see Faces – Juni 2017 (60)

Der stand in einer Ecke in Skansen, und kniff sofort ein Auge zu, um mich dran zu erinnern, das ja Face für Juni höchste „Eisenbahn“ ist 🙂  Also nimm mich mit sagte er..Kleine Augen hatte er und einen ziemlich schiefen Mund…Prima das er mich an „I see Faces“ erinnert hat. Wir sehen ja öfters überall Face/Gesichter…

Mein 60tes Face (zum Monat Juni 2017), zur Idee von Ruthie


(Bild klicken, grösser sehen)

myskybutton100x100

.bevor ich..(1)

… zur Strassenbahn vom Hbf nach Skansen lief, bin ich schnell noch zum Brunkbergstorg (Nähe Sergelstorg) gelaufen.. Das weil ich etwas gelesen hatte, das es diese Platten dort vor dem Eingang dem -Riksbanken- Gebäude gibt. Ich musste da ja eh fast vorbei laufen weil der Verkehr Gestern der reine „Wahnsinn“ war..und mehr oder weniger die Busse Gestern vom Bahnhof zum Kunsgträdgården eingestellt waren..Auserdem wollte ich nochmal die Skulptur -Gryning- von Stefan Thorén fotografieren , die war aber verschwunden, durch das jetzige Umbauen des Brunkebergstorg. Keiner konnte mir sagen, was der Skulptur passiert ist..weg ist sie -Schade..

Aber die die Skulptur Gruppe (diese Platten), Erinnerung an die Schlacht von Brunkeberg im 1471– waren noch da. Die Schlacht war ja nicht gerade neulich .. Die Gruppe ist von Bo Andersson gemeißelt (Jg. 1946) und besteht aus diesen fünf Gusseisen Platten, 64 cm im Durchmesser, liegen im Boden vor der -Riskbanken- Kontor in Brunkebergstorg. (Kunde: Riksbanken. Rest: 1997)


(Foto glicken, grösser sehen)