Ich sehe rot! – 26/2017

6juni15gohonapoleDiese Woche ist wieder rot aktuell bei Jutta’s Projekt „Ich sehe rot!


1 – Ich wollte euch mal Napoleons Pferd vorstellen 🙂 Es steht vor dem „Brauereigasthof Napoleon“ in Leipzig.


(Foto klicken, grösser sehen)


002 Logo klein128Alle zwei Wochen Dienstags ist rot angesagt. Gefragt sind Fotos von roten Gegenständen aller Art…
Der Termin für die nächste Runde ist der 28. Februar 2017

26 Kommentare zu „Ich sehe rot! – 26/2017

  1. Hallo liebe Elke,
    diesmal habe ich in der Liste bei Jutta, wohl deinen Namen überlesen, sorry, denn normal schaue ich furchtbar gerne hier vorbei…vielleicht ist es auch die Frühjahrsmüdigkeit :))
    Dein Pferd von Napoleon ist natürlich super Klasse und gefällt mir ganz ausgezeichnet. Aber auch das schöne Soldatenhäuschen im Hintergrund gefällt! Die Brauerei ist sicher in der ganzen Gegend bekannt mit solchen Hinguckern.

    Ganz liebe Grüße
    Arti

    Gefällt mir

    1. @Arti

      Ich freu mich einfach wenn du vorbei schaut liebe Arti.
      Gell diese beiden sind bissel besonders und speziell passend zum Thema Rot.

      Ganz liebe Grüsse zurück..
      Elke
      ——————-
      P.S. ein wenig Geschichte zur Brauereri:
      …am 18. Oktober 1813 trafen sich Kaiser Napoleon und König Murat von Neapel im garten des brennenden Gasthofes, um über den Rückzug der Franzosen aus der Völkerschlacht zu entscheiden…
      Die Geschichte unseres Hauses reicht zurück bis in das Jahr 1624. Sie begann damit, dass Reisende und Fuhrleute hier rasteten. Im Dreißigjährigen Krieg wurden Probstheida und somit auch der Gasthof mehrmals von kaiserlichen und schwedischen Soldaten geplündert. Im Türstock findet sich die Jahreszahl 1744, der Gasthof wurde um diese Zeit umgebaut und erweitert, denn an der Handelsstraße von Skandinavien nach Böhmen entwickelten sich die Geschäfte gut. Zur Zeit des Siebenjährigen Krieges war der Gasthof von preußischer Seite besetzt. usw

      Gefällt mir

  2. du findest immer wieder nette Ideen fuer die rote Farbe. Ich weiss, man bekommt ein Auge dafuer, und ich schaue es gerne bei dir an. Habe gerade gesehen, dass da 18 besuche aus Thailand bei dir waren, grins. Alles Liebe an dich

    Gefällt mir

    1. @vivilacht

      Danke liebe Vivi…freu mich das sie dir gefallen..
      Dieses gefällt mir auch, es ist schon bissel besonders..
      Alles Liebe dir und deinen Lieben♥
      ——–
      Echt 18 Besuche..muss ich mal schaun 🙂 Die müssten ja in dem Falle auch bei dir gewesen sein 🙂

      Gefällt 1 Person

  3. Na toll, liebe Elke! Da zeigst Du uns ja heute wirklich eine ganz außergewöhnliche Sache zu bieten. Das Pferd, auf dem der berühmte Feldherr gesessen hat. Da kann man sich vor Ehrfurcht nur verneigen.
    Ich war vor ein paar Jahren mal in Walerloo. Wenn man das so sieht, hat man schon irgendwie das Gefühl, dass man von der großen Geschichte der vergangenen Jahrhunderte berührt wird.

    Ganz herzlichen Dank für Deinen wunderschönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

    1. @Jutta

      Danke liebe Jutta, ich freu mich sehr das es dir gefällt. Es passt ja prima zum Thema rot nicht wahr.Napoleon wurde ja bis Leipzig zurück gedrängt.

      Wow, wie interessant das du in Waterloo warst.
      Die Schlacht bei Waterloo (Belle-Alliance) 1815 war ja die letzte Schlacht Napoleons.
      Oh ja das kann ich mir denken das man da berührt wird..

      Gerne liebe Jutta..wie ich schon sagte, ich mache immer gerne bei dir mit♥
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

    1. @monisertel

      Nicht wahr liebe Moni..Danke, ich fand auch das passte gut zum Thema.

      Gestern war Doc Tag, deshalb erst heute Antwort..
      Liebe Grüsse
      Elke

      (P.S. Gestern früh bevor ich zum Doc ging, merkte ich dein Problem. Hatte mich erschrocken..über den Text der da stand.
      Hab gerade geschaut,hoffentlich kriegen die das bald in den Griff. Ich drück fest die Daumen ♥)

      Gefällt 1 Person

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s