Graustufen „Monumentale Bauwerke“

Falls jemand Lust hat zu schaun.
Das Thema im November (im Fotoallerlei Blog) ist…
=>> Monumentale Bauwerke
Hab es nun endlich Online gebracht..

17 thoughts on “Graustufen „Monumentale Bauwerke“

      1. @Wortman

        Nur einmal diesen Beitrag. Nur einmal im Monat.
        (Schaus dir im -fotoallerlei blog- mal an, wenn du magst)
        Ich glaube ich steige bei dem Projekt aus. Der das Projekt führt zeigt nur bei manchen Interesse…
        Ich finde, wenn man ein Projekt startet/hat, sollte man bei allen Teilnehmern reagieren.

        Gefällt mir

      1. Wenn ich Zeitmangel habe, mache ich keine Projekte😉
        Dazu kommt natürlich, es wäre auch recht sinnvoll, wenn die Teilnehmer sich untereinander besuchen würden und durch Kommentare Interesse zeigen.

        Gefällt mir

      2. So soll es dann ja auch sein.
        Ich hab mich aus vielen Projekten heraus genommen. Die zeitlosen Sachen wie Freiedenkerins „Cam Unsharp“ oder mein „Cam Underfoot“ unterliegen ja keinem Zeitplan.
        Ansonsten macher ich nur meine drei Film- und Serienprojekte: Der Media Monday, Den Serienmittwoch und die % Besten am donnerstag. Bei den sonstigen Fotoprojekten bis ich komplett ausgestiegen.
        Ich hatte ja schon mal wieder Anfragen, ob mein „Projekt an X Tagen“ nochmal wieder kommt🙂

        Gefällt mir

      3. @Wortman

        Gell.
        Jo genau diese beiden CU + CU sind ja nicht nach Zeitplan..
        Also das „Projekt an X Tagen“ hat mir viel Spass gemacht, ich glaube den anderen Teilnehmern auch🙂

        Und falls du es irgendwann nochmals machts..bin ich dabei..

        Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s