Ich sehe rot! – 19/2016

bildstsept08-208– für Jutta’s Projekt „Ich sehe rot!“ – und zeige wieder gemischtes..
1Arbeitswagen -Hersteller ASEA 1904- (SS) litra 9207
Svenska Spårvägssällskap -Museumsstück.


2– rote Zierknöpfe – 3-und rote Buchstaben an einen Häuschen. (ich weiss weder was die Buchstaben bedeuten oder was im Häuschen ist. Ich sah es neulich als ich auf dem Weg zum KH in der City war..Rot war es jedenfalls🙂

(Fotos klicken, grösser sehen)


002 Logo klein128Alle zwei Wochen Dienstags ist rot angesagt. Gefragt sind Fotos von roten Gegenständen aller Art…
Der Termin für die nächste Runde ist der 22. November..

34 thoughts on “Ich sehe rot! – 19/2016

  1. Den roten Zug finde ich klasse, so einen habe ich bei uns noch nicht gesehen

    … und solche roten Knöpfe, die könnt ich gut gebrauchen, erst mal zum einlagern…. das passende Projekt kommt dann meist später bei mir

    lg gabi

    Gefällt mir

  2. Du siehst heute tatsächlich Rot, das ist aber auch toll. Die Straßenbahn ist einfach klasse und die Knöpfe verleiten zum Naschen. :-))

    Ja und die Graffiti, die ist halt Geschmackssache.

    Lieben Gruß Eva

    Gefällt mir

  3. Diese alten Trams, hier der Arbeitswagen, sind einfach richtige Hingucker, liebe Elke und diesem Signalrot sowieso.🙂
    Ok, wenn ich mal wieder ein rotes Knöpfchen suche, weiß ich ja, wohin ich kommen muss. Zu gerne würde ich die Tür des roten Häuschen öffnen, um einen Blick hineinzuwerfen, aber ich sollte mir doch angewöhnen, nicht immer so neugierig zu sein….lach!
    Was der Künstler mit den drei Buchstaben uns sagen will, bleibt jetzt leider auch ein Geheimnis. Auf jeden Fall geht diese Art Graffiti noch durch.🙂

    Liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

    1. @Christa J.

      Gell das ist er liebe Christa..ich mag solche..ûbrigens alle die rollen🙂 (Eisenbahn etc)
      Willkommen was Knöpfchen betrifft..*schmunzel
      Hach da bin ich ebenso wie du..sooo neugierig, bei so etwas sowieso..Da möchte ich zu gerne nachschaun🙂

      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

  4. So viel Rotes, gut entdeckt und Interessantes auch noch dazu. Die Lock sieht man ja auch nicht alle Tage.
    Die Malerei am Häuschen ist typisch, meistens das Zeichen für den Sprayer.
    Eine schöne Auswahl in Rot!
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  5. Ganz prima was du wieder alles gefunden hast. Mein heimlicher Favorit sind die schönen roten Knöpfe, sowohl in Herzchenform als auch in Blumenform. Da schlägt doch jedes Kinderherz gleich höher.

    Liebe Grüße
    Arti

    Gefällt mir

  6. Liebe Elke,
    einfach wieder ganz toll sind drei roten Beispiele. Wunderbare Schnappschüsse, die Du uns hier zeigst.
    Das erste scheint wohl aber keine Straßenbahn zu sein, so wie wir sie kennen. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass das aber sozusagen der Triebwagen ist, der die ganze Straßenbahn dann sieht.
    Die Knöpfe könnten mir auch gefallen und an der Holzwand hat sich irgendjemand verewigt. Ich finde das ja eigentlich immer absolut schrecklich, aber in dem Fall ist das natürlich ein tolles Motiv.

    Vielen Dank, dass Du wieder mit dabei bist und ich freue mich sehr über Deinen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

    1. @Jutta

      Danke liebe Jutta, mir macht es Freude Rote Dinge für dich zu suchen und zeigen..
      Nein keine Strassenbahn, aber ein Arbeitswagen der Strassenbahn (aus früheren Tagen).
      Ich fand die Knöpfe auch nett..
      Ja du hast Recht..Wenn es richtige Grafitti ist und an passender Wand kann es mir gefallen..aber
      sonstige Schmierereien sind wirklich schrecklich..

      Immer wieder Gerne bei dir dabei..
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s