Leuchtturm – Mitte des Kvarken /Merenkurkku

Da mir diese Gegend sehr bekannt ist und ich ab und an auch mal mit dem Schiff zwischen Umeå und Vasa gefahren bin, als ich in Umeå viele Jahre gewohnt habe (bevor ich nach Stockholm zog) wollte ich euch den Leuchtturm zeigen. Leuschtürme giebt es viele, aber…..
○ Auf der Hauptinsel Storskär (von Valsörarna (fi.: Valassaaret)) steht ein 35 Meter hoher Eisen-Leuchtturm, der 1885 gebaut, entworfen von Henry Lepaute, der für Gustave Eiffel Ingenieurbüro arbeitete, und von der gleichen Firma in Frankreich gebaut, die die Komponenten für den Eiffelturm hergestellt. Die Firma Henry Lepaute trug durch die erweiterte variable Linse bei.
valassaarfyrtorn Der Betrieb (Bemannung) des Leuchtturms wurde im Jahr 1963 automatisiert und dann 1980 elektrifiziert.  weiterlesen

○ Kvarken (finnisch: Merenkurkku) ist eine Region in der Ostsee zwischen Schweden und Finnland. Sie ist Teil des Bottnischen Meerbusens und teilt diesen in einen nördlichen Teil, die Bottenwiek (Bottenviken), und einen südlichen Teil, die Bottensee. In Schweden wird das Kvarken zeitweise auch als nördliches Kvarken (Norra kvarken) bezeichnet, wobei südliches Kvarken (Södra kvarken) die Bezeichnung für den Bereich zwischen der Inselwelt Ålands und dem schwedischen Festland weiter im Süden ist.

kartfisveGeographie:
Die Region liegt an der schmalsten Stelle des Ostseeausläufers zwischen der Stadt Umeå  in Schweden und Vaasa in Finnland. In der Region befindet sich ein Schärengarten, dessen Landmasse durch die postglaziale Landhebung jährlich etwa um 100 Hektar wächst. Der Abstand zwischen dem finnischen und dem schwedischen Festland beträgt etwa 80 km, doch die breiteste Wasserrinne zwischen den einzelnen Inseln beträgt nur 25 km. Die durchschnittliche Wassertiefe in dieser Region beträgt gerade einmal 25 Meter.

2 thoughts on “Leuchtturm – Mitte des Kvarken /Merenkurkku

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s