12 magische Mottos ~ #2

Endlich versuche ich das 2.Moto zu posten.Es wird ja wirklich Zeit.Bald ist der Februar zu Ende…Die Zeit vergeht immer viel zu schnell…
An was das wohl liegt ..*lächel
Das zweite Moto von Christinas/Paleica’s  “12 magische Mottos” finde ich sehr interessant…

~ Strukturen & Rhythmen ~

○ Strukturen
können sehr unterschiedlich sein…Ich habe mich für diese Mischung entschieden..(Die Motive sind in Stockholm, Paris ,Riga und Vilnius)
Struktur (Zusammenfügung‘, ‚Bauart‘, ‚Sinngefüge‘) steht z.B. für: Struktur (Bau) – Struktur (Textilie), Beschaffenheit eines Stoffes, einer Textilie usw


Rhythmus..
Wasser, das Meer und natürlich Musik..hat einen Rhythmus
In der Musik bezeichnet der Begriff Rhythmus (griechisch ῥυθμός) die zeitliche Dauernstruktur von Einzel-Schallereignissen (ggf. Endungen von Tönen/Geräuschen, grafisch durch Notenzeichen repräsentiert) und Dauern der Stille (grafisch: Pausenzeichen), bzw. interpretierter musikalischer Konzepte/Perzepte (z. B. Rhythmus der Fundamenttöne, Rhythmus der Tonhöhen (unabhängig vom Rhythmus der Anschläge/Endungen), Rhythmen von wiederkehrenden Tonhöhen in scheinpolyphoner Melodik, uva.).


(Fotos klicken,grösser sehen)

miniMaMoto

Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 23

P1270003

Ich hatte Herrn Hamilton Ex’chen gesagt, das man im Dunklen immer solche Reflexe (Reflex Band) tragen soll, damit man gut sichtbar ist für Autofahrer und so.. – Das leuchtete Hamilton ein..Aber das er dann gleich einen für ihn viel zu grossen versucht zu tragen..war ja nicht die beste Idee..Denn er konnt sich ja damit garnicht bewegen..*lach* – Hier ist es im Winter wirklich sehr dunkel und sobald man auserhalb der Stadt ist, wird man im Dunklen nicht gesehen..Mal sehen ob ich einen passenden für ihn finde. 🙂 Normalt trägt man sie ja um den Arm oder an der Handtasche oder Jacke oder ähnlichen..Es gibt ja auch sehr nette, die man sich anhängt..Hauptsache gut sichtbar…


Lieber Worti – Ex’chen hat immer was..
-(Foto klicken,grösser sehen)