Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 20

P1260986 Also ich weiss nicht ob ich Herrn Hamilton Ex’chen behalten kann, er raubt mir sowohl Nerv als auch Kraft..*g* – .Er war der Ansicht, das dies ein Mamut Ei sei..und wollte nicht von dem Gedanken abweichen..Er flitze rund um und schnüffelte..Tja Ex’chen das ist nicht das was du denkst …Hast du Pech gehabt, sagt ich zu ihm…..Du kannst ja mal intensiv nachdenken was es sein könnte …

Lieber Worti – Ex’chen meint er hat etwas gefunden..
-(Foto klicken,grösser sehen)

24 Kommentare zu „Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 20

  1. Eieruhr, Eieruhr. Ich find Eieruhren ja toll. Mein allererstes Bild mit der neuen Kamera war auch eins von einer Eieruhr, weil ich die Form und Farbe so schön fand/finde. Und Eieruhren in meiner Freizeit so eine wichtige Rolle spielen, manchmal ticken drei parallel. (falls es wen interessiert: https://www.flickr.com/photos/134656448@N03/21643631702/in/datetaken-public/ )
    Vielleicht hatte Herr Hamilton auch Hunger. 😉

    Gefällt mir

      1. Ich habe neben dieser Grünen noch zwei Andere. Und wenn im Ofen was bäckt, im Topf was kocht und im anderen Ofen was anderes bäckt, brauche ich schonmal drei Eieruhren gleichzeitig. Kochen, das ist bei mir wie eine Schlacht zu leiten. *gg*

        Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s