eins, zwei, drei, viele – 10 & 2368

…ein, zwei, drei, viele… (bei Luiserl) augenblickesammlung- Fotoprojekt mit Zahlen –
Als ich in Riga war, kam ich an diesen „El-Schrank“ vorbei. Er war mit schönen Bildern geschmückt.
Die Zahlen waren TP 2368 und 10 kv

31julib 248
EinZweiDreiVbutton

(Foto klicken,grösser sehen)

20 Kommentare zu „eins, zwei, drei, viele – 10 & 2368

      1. Ich wundere mich immer darüber, wenn solche nackten grauen Trafokästen in der Gegend stehen, die sind doch geradezu eine Einladung für Sprayer.
        Und dann wird seitens der Firmen gejammert, wie teuer das Entfernen der Schmierereien ist.

        Gefällt mir

      2. @Ilanah

        Ja besonders in Deutschland..Aber auch in Deutschland hab ich welche/etliche gesehen die mit guter Graffiti besprayt sind.
        Hier in Schweden sind die TrafoKästen nicht so gross.
        Dieser auf dem Bild steht in Riga und da ist Kunst dran. Also keine Schmiererei..
        Ich denke es ist recht unterschiedlich in den verschiedenen Ländern..

        Gefällt mir

      3. Es gibt wirklich auch sehr gute Graffiti, aber es zählt als Straftat und wird immer wieder entfernt.
        Bei manchen tut es mir wirklich leid.
        Schlimm sind halt die hässlichen Schmierereien, denen man absolut nichts abgewinnen kann.
        Manche Hausbesitzer beauftragen legal einen Sprayer, weil sie es leid sind, z.b. Garagentore ständig reinigen zu müssen.

        Gefällt mir

  1. Riga, die Stadt, die ja bekannt für ihre Jugendstilbauten ist, hält selbst bei solchen Zweckbauten ihren guten Ruf hoch. Ja, das ist schon bewundernswert und vor allem auch, weil niemand sein unnötiges Graffiti anbringen muss/darf. Hach, wie haben’s die schön ………;-)

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    Gefällt mir

    1. @elisabetta

      Ja liebe Elisabetta, als ich dort war, war man noch fleissig am restaurieren..Aber es war schon viel geschafft.
      Die Fasaden sind ein fantatischer Anblick des Jugendstils.
      Als ich diesen Schranck sah, musste ich einfach mit der Cam festhalten..Und das es nicht mit Graffiti übersprüht war..
      hat mich auch gefreut..
      Ganz liebe Grüsse♥
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s