Fotoprojekt: Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 1: Mein Objekt

Ich wollte ja eigentlich nicht teilnehmen, weil ich weder ein Motiv noch eine Idee hatte. Und dann kam noch mein Crash hinzu..Aber als ich heute bei Wortman den ersten Tag seines Photoprojektes – Ein Objekt an 29 Tagen – las, konnte ich es nicht lassen doch mitzumachen..
Wie auf Bestellung rief „Herr Hamilton das Ex’chen nach mir.. Dieser Schlingel war plötzlich in der Küche und blinzelte mich an…Er ist eigentlich beige fleckig, aber das Licht war nicht so gut (auf die Schnelle), deshalb ist er heute mal in S/W..- Später erscheint er dann mit seiner natürlichen Farbe..*schmunzel*. Er war schon ziemlich verärgert weil ich seine „Haut“ heute verändert habe..*lach*  – Noch etwas Herr Hamilton das Exchen sitzt auf der Kaffeemaschine – nicht was ihr vieleicht denkt..:)

Herr Hamilton das Ex'chen
Herr Hamilton das Ex’chen

Kurzfassung von Wortman um was es geht :
Die einzige Vorgabe die es gibt: Tag 1 dient der Vorstellung des ausgesuchten Objektes. Ab Tag 2 könnt ihr euch frei entfalten. Es kann auch jederzeit aufgehört oder neu eingestiegen werden. Das ist kein Problem. Es gibt ja auch keine Preise zu gewinnen 😉 – Mehr könnt ihr bei Wortman lesen.


(Foto klicken grösser sehen)

18 Kommentare zu „Fotoprojekt: Ein Objekt an 29 Tagen – Tag 1: Mein Objekt

      1. *piep* 😀

        Einfach Bilder schießen, wo das „Objekt“ mit drauf ist. Das muss nichts außergewöhnliches sein oder so. Im Laufe des monats werde ich meinen Hopser auch mal mit zur Arbeit nehmen. Das gibt mindestens zwei bis drei Bilder 🙂

        Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s