… Punkt, Punkt, Punkt #1

Das erste wöchentliche Thema, der neuen Aktion –Punkt, Punkt, Punkt-  kommt von Sunny und lautet:

Silvester

Nunmehr nehme ich mir keine besonderen Vorsätze für das Neue Jahr..sondern nehme es wie es kommt und hoffe das es so gut wie möglich wird…*lächel*.Das wichtigste ist sowieso die Gesundheit. Manchmal wird es teilweise trotzdem so wie ich es in Gedanken gewünscht habe 😉

Ich hoffe ihr seit alle gut ins Neue Jahr gekommen und hattet es angenehm..

Dieses Silvester war nicht wie üblich hier bei mir, denn irgendwelche Leute haben weit nach Mitternacht zwischen den Häusern hier wo ich wohne, Raketen (grosse) hochgeschossen, das die Fensterscheiben nur so krachten aber zum Glück nicht kaputt gegangen sind..Ich hatte Angst das die Raketen auf dem Dach oder womöglich in Wohnungen landete und Feuer entfachte..Die Polizei wurde gerufen, aber da hatten diese Typen inzwischen das Weite gesucht..War ein unangenehmer unruhiger Start des Neuen Jahres 2016.

Ich bin erst ins Bett nachdem der „Spook“ vorbei war..


Ein wenig History: (aber teilweise Scherz zum Thema NeuJahr)
○ Es war schon Brauch -Forntiden im Norden (Wikingerzeit)-, das Neujahrsvorsatz abzugeben. Dies konnte auf zwei Arten geschehen. Einer war, um den Brage Kelch zu leeren, der andere war an einer Galt Bürste zu schwören.
○ Baby Nyår(Neujahr) 1905 jagt das alte 1904 in die Historiebücher, zeigt dieses Cartoon von JohnT.McCutcheon.(siehe Bild)
○ Neuzeit, ein App die Tage des Jahres (schwedischen) zu kennen 🙂 (siehe Bild)


LogoPunktPP