Gemischtes…Leipzig Teil 6 ~ Juni 2015 –

..meine Freunde haben mich extra an einem Abend zu den beiden gefaren, damit ich diese beiden fotografieren konnte..Ich wusste das es sie giebt, aber nicht mehr wo..Aber meine Freundin wusste es und sagte zu ihren Gatten los fahren wir kurz hin. Fand ich super lieb von ihnen, aber so sind sie zu mir..*lächel
Als wir dort waren floss kein Wasser. – Ich hab sowas von gesucht um den Titel des Brunnen zu finden. Endlich dann in einer Zeitung gefunden..
○ Brunnen „Ausschank“ an der Ecke Karl-Liebknecht-/Richard-Lehmann-Straße. – Die Plastik auf dem „Ausschank“ Brunnen wurde 1986 durch den Künstler Peter Schremmer erschaffen.


○ an einen anderen Tag an dem ich alleine auf dem -Karli- war, und Rost gesucht hatte 🙂 sah ich zu meiner Überraschung dieses Schild. Und das auch noch in schwedisch. Drinnen war ich nicht, dazu hatte ich keine Zeit..
4LEJuni15 089
○ ein Stück weiter, wieder Richtung Stadt Centrum sah ich diese beiden..Er schaut irgendwie aus wie ein Detektiv 🙂


○ Und die Thomaskirche als Tastmodell (Bronze)

(Fotos klicken,grösser sehen)
Das wars für diesmal….

==> Leipzig Teil 5
==> Leipzig Teil 4
==> Teil 3
==> Leipzig Teil 2
==> Leipzig Teil 1
==> in der Stadt wo meine Wiege stand
==> Zufall-1000

10 Kommentare zu „Gemischtes…Leipzig Teil 6 ~ Juni 2015 –

  1. Liebe Elke, die beiden Figuren am Brunnen leidern nicht an Unterernährtheit – sie sehen sehr proper aus ;-))
    Es ist eine Spezialität in Deutschland, Skulpturen in Bronze aufzustellen, überall wo ich bis jetzt hingekommen bin, konnte ich sie sehen. Bei uns in Österreich ist das sooo überhaupt nicht üblich.
    Ich finde, dass es Plätze oder Straßen sehr belebt.
    Die Kirche zum Anfassen finde ich auch toll, denn Menschen mit Sehbehinderung haben wenigstens eine Haptische Wahrnehmung dieses Bauwerkes.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    Gefällt mir

    1. @elisabetta2

      *schmunzel* Ja liebe Elisabetta, das finde ich auch..Aber ich finde sie so herrlich passend was sie darstellen :))
      Daran hab ich garnicht so gedacht…Das ist möglich, hier sind aber auch viel Skulpturen..
      Wahrscheinlich liegt das an denjenigen die „bestimmen“ ob und wo…
      Ich finde ebenso wie du das es Strassen und Olätze belebt..

      Die Idee mit den Tastmodellen finde ich sehr gut.
      Liebe Grüsse und ein feines Adventswochenende ♥
      Elke

      Gefällt mir

  2. Der Brunnen sieht toll aus. Die Figuren so lebensnah nachempfunden. Die Beiden haben wohl gerade eine heftige Diskussion?! *schmunzel*
    Der Detektiv gefällt mir gut und die Dame hat ja einen ungewöhnlichen Sitzplatz! Ich kann mich auch immer für solche Figuren begeistern, da muss ich einfach den Fotoapparat zücken.

    Sei lieb gegrüßt 🙂

    Gefällt mir

    1. @Lucie

      Nicht wahr liebe Lucie, das sind sie. Genau die haben eine häftige Diskussion,weil es zu viel trinkt 😉
      Ja die Dame und der Dedektiv gefielen mir auch so gut. Kann ich mir denken das du den Fotoapparat da zückst 🙂
      Das ist es ja was uns Spass macht nicht wahr…

      Sei lieb gegrüsst zurück :)♥

      Gefällt mir

  3. …ja die Karli ist schon besonders in Leipzig, liebe Elke,
    ich bin da auch gerne unterwegs…der Ausschank ist mir allerdings noch nie bewusst aufgefallen, da muß ich wirklich mal hin gehen…danke für die Leipzigbilder, die mich sehr erfreuen,

    dir ein frohes Adventwochenende,
    lieber Gruß Birgitt

    Gefällt mir

    1. @Birgitt

      Genau, wirklich besonders, auch wenn die Karli vieleicht nicht jedermanns Geschmack ist..liebe Birgitt..aber die Karli hat History.
      Ich hatte den Ausschank auch zum erstenmal gesehen, trotz das ich fast bei allen meiner Besucher dort vorbei komme..
      Danke auch, das du sie dir angeschaut hast..
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

  4. der Ausschank Brunnen ist herrlich, da war es sehr gut, dass sie dich hingefahren haben. Und ein schwedisches Modehaus, da denke ich, die bekommst du auch daheim, diese Kleidung. So ein Tastmodell hatte ich bisher nohc nie gesehen. Man lernt halt immer wieder dazu

    Gefällt mir

    1. @vivilacht

      Gell, ich hab mich so gefreut, das meine Freundin wusste wo diese beiden stehen.
      Ja deshalb bin ich auch nicht rein ins Geschäft, mich hat nur das Schild weil es in schwedisch stand erstaunt.
      Mir gings ebenso liebe Vivi, ich kannte das Tastmodell auch noch nicht. Ich habe dieses Modell durch zufall gesehen.
      Nicht wahr liebe Vivi..

      Gefällt 1 Person

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s