Dienstags gehts rund ~ #42

Und wie immer geht es rund, bei Vera zum Thema:Dienstag gehts rund-

Ein Stopp-Button an einer Rolltreppe von der U-Bahn
falls es ein Hinder auf der Treppe giebt..
(von T-Centralen hoch zur Strasse bzw einen der Kaufhäuser in der Stockholmer City)

11juliAA 001

LogoRund106x1l

(Foto klicken,grösser sehen)

25 Kommentare zu „Dienstags gehts rund ~ #42

  1. ……tja, wenn da einer den runden Knopf drückt geht nichts mehr „RUND“ ;-))) – aber auch auf einer Rolltreppe kann man auch zu Fuß hoch gehen ;-((
    Schönen Gruß und immer „rundlaufende“ Rolltreppen,
    Luis

    Gefällt mir

  2. Liebe Elke,

    solche Stopptasten habe ich bei uns an Rolltreppen auch schon gesehen. Die waren aber lange nicht so schön rund wie Deine hier und sehr unscheinbar. Die von Dir gezeigte sieht super aus und fällt sich sofort ins Auge.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

    1. @Jutta

      Liebe Jutta,
      Danke..
      Ich könnte mir vorstellen das es sowas überall giebt..Nur hab ich zuvor nicht so drauf geachtet.
      Nicht ganz so gross ist diese, es täuscht auf dem Foto..Ich hatte Glück, das mal kurz etwas weniger Menschen hoch kamen..
      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

    1. @minibares

      So nah dran schauts interesaant aus liebste Bärbel…
      aber sonst giebt man garnicht so viel Acht drauf..Da hst du wohl Recht, ich denke
      auch das es nicht so oft benutzt wird..

      Ich war gestern den ganzen Tag unterwegs, da war ich garnicht On..
      komme erst jetzt zum antworten und commentieren..
      deine Elke ❤

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s