Wie findet man das..

Wie findet man das….Sogar – in der deutschen Politik löste das Angebot ebenfalls Empörung aus.


Keine Flüchtlinge für Saudi Arabien stattdessen 200 Moscheen in Deutschland

Epoch Times, Donnerstag, 10. September 2015 11:49

Saudi-Arabien und die Golfstaaten wollen keine Flüchtlinge aus Syrien und anderen Kriegsgebieten aufnehmen. Stattdessen bieten sie der Bundesregierung an, 200 Moscheen für die Flüchtlinge in Deutschland zu errichten.

Die Vereinigten Arabischen Emirate weigern sich, Flüchtlinge aus den Krisengebieten aufzunehmen. Seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien ist es für Syrer sogar schwieriger geworden, nach Saudi Arabien und in die anderen Golfstaaten einzureisen, berichten die Deutschen Wirtschafts Nachrichten.

In den arabischen Monarchien werden den syrischen Staatsbürgern in Zukunft auch keine bestehenden Aufenthaltsgenehmigungen mehr verlängert werden. Um sich solidarisch mit seinen Glaubensbrüdern zu zeigen, bot der König Saudi Arabiens der Bundesregierung nun an, 200 Moscheen für syrische Flüchtlinge in Deutschland zu errichten.

Dazu schreibt die die Webseite Bayernkurier: „Ausgerechnet das wahhabitische Land mit seinem steinzeitlich anmutenden Islam, mit Steinigungen, Auspeitschungen und Handabhacken, mit total entrechteten Frauen, will bei uns Moscheen bauen? Ausgerechnet das Land, in dem viele Reiche und viele der zahlreichen Prinzlinge als Förderer des weltweiten Islamismus gelten?“

In der deutschen Politik löste das Angebot ebenfalls Empörung aus: Als „mehr als zynisch“ bezeichnet der CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer den Vorschlag Saudi-Arabiens.

„Das ist keine muslimische Brüderlichkeit. Wo bleibt die Solidarität in der arabischen Welt?“, so der CSU-Politiker. Er fügte hinzu, dass Europa von der gesamten arabischen Welt einen echten Beitrag bei der humanitären Aufnahme der Flüchtlingsströme einfordern müsse. (so)


ein anderer Artikel zum Thema – 08 September 2015
>Golf Staaten nehmen keinen einzigen Flüchtling auf<

Fünf der wohlhabendsten muslimischen Länder haben keine syrischen Flüchtlinge aufgenommen und begründen dies damit, …
===> „Wie findet man das..“ weiterlesen

KloPictogramme ~ (#13)

zum 13’te
Hab lange keine gezeigt….

Aber als wir neulich an einen Nachmittag im -Gröna Lund- waren,(wir sind nichts gefahren),
sind einfach nur rumgelaufen und schaun…zum Schluss mussten wir müssen 🙂
Es war kein interessantes Schild ausen, aber Innen fand ich es toll.
Das Licht war doof,man kann es ja trotzdem gut erkennen oder …

28augAA 025
Und diese hab ich im Arkiv auf meiner Externen „Platte“ durch Zufall gefunden. Die haben dort schon Jahre lang geschlummert. Ich hatte sie völlig vergessen,beim durchwühlen nach anderen,fand ich sie.  Sie stammen von meiner letzten Thailand Reise. Ist auch schon länger her..

(Foto klicken grösser sehen)


Es gibt keine bestimmte Regeln oder Zeitpunkte ….
es geht darum das die KloPictos nicht so gewöhnlich/normal sind 🙂

KloPictobutton
(der Logo darf mitgenommen werden.- falls noch jemand Lust hat, mitzumachen. Einsteigen zu jeder Zeit)