hach soviel zu sehen..18.4 – (teil1)

es war soviel, was ich garnicht erwartet hatte..Sonne pur ungefähr bis 14 Uhr…Menschen in Massen im -Kungsträdgården- Da wollte ich eigentlich nur kurz hin wegen den Blüten vorbeischaun..aber bei der Menschen Menge garnicht so einfach 🙂 Auf dem Weg zum Kungsträdgården kam die Wachablösung entgegen..Diese Uniformen tragen sie nur zu besonderen Anlässen..keine Ahnung was gestern war..

ich hatte dann kurz bei diesen dem -Konstantinopel Pferd- vorbei geschaut auf dem Weg in Richtung  Kai-Platz 5..


…ich wusste nicht das am -NYB5 NYBROKAJEN- die -HÄRNÖSAND HMS- lag. Man konnte es innen besichtigen, aber das dauerte mir zu lange da in der Schlange zu stehen..Also hab ich nur ein paar Fotos von ausen gemacht, nachdem ich mir Erlaubniss gehohlt habe. Man durfte übrigens nichts mit ins Schiff nehmen weder Handtasche noch Rucksack noch sonstiges und innen fotografieren war streng verboten (auch mit Handy nicht) Gibt ja immer welche die das dennoch versuchen. (ich hätte es ja auch gerne innen angeschaut, aber wie gesagt lange anstehen wollte ich nicht). In ganzer Länge fotografieren ging nicht, war zu wenig Platz..

und hier ein paar Fotos von der anderen Seite..

die Decjkel sind sind zwar nicht unbekannt, aber die Nr und teilweise Muster sind anders…

diese jungen Mädchen machten da im Kungsträdgården ne Art Picnic 🙂

( teil 2 + 3 kommt auch noch-wollte ich nicht mischen)

(Fotos klicken, grösser sehen)

12 Kommentare zu „hach soviel zu sehen..18.4 – (teil1)

  1. So eine Parade ist immer wieder imponierend. Da hätte ich auch gerne zugeschaut. Schade, dass du das Schiff nicht von innen sehen konntest. Aber da wäre wohl das Fotografieren sowieso verboten gewesen.

    Gefällt mir

    1. @ute42

      Nicht wahr liebe Ute, und besonders wenn die Sonne so scheint..da glänzen die Helme so schön..
      So war es, total Foto Verbot innen im Schiff. Ist ja logisch, da es ein Marine Schiff ist und in Aktion ist..Mich hat das eh gewundert
      das man rein durfte, wenn auch ohne alles..
      Aber ich wollte einfach nicht in der Schlange stehen..

      Gefällt mir

  2. Wow, da war ja ne Menge los.
    Also ein besonderes Schiff im Hafen?
    die Mädchen da erinnern mich an die Verkleideten, die immer bei der Buchmesse in Frankfurt sind, die mein Mann so gern fotografiert.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    1. @minibares

      Ja liebste Bärbel,ich war selbst ein wenig erstaunt, aber jetzt fängt ja die Touri Zeit richtig an..
      und in dem Stadtteil ist viel zu sehen..
      Ja dieses Schiff ist Hightech. Ist ein Schiff der Schwedischen Marine.

      Kann ich mir gut vorstellen das P. die gerne fotografiert, die sind ja ein tolles Motiv vor der Linse 🙂
      deine Elke

      Gefällt mir

    1. @freiedenkerin

      Ja liebe Margot, sie sind immer schön zu sehen, besonders wenn die Sonne scheint diese Wachablösung.
      Und wenn ich mich nicht irre, ist es genau dieses Hightech-Schiff.
      Wenn man es in ganz sehen könnte auf Fotos (war leider zu wenig Platz) könnte man es sofort sehen.
      Das sah fast „spooky“ aus in den Formen..

      *lach* ich weiss nicht ob sie das sind diese Girls, aber so sahen sie fast aus.

      Herzliche Grüsse zurück..
      Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s