einer davon..

Längtan efter att få skriva – Sehnsucht schreiben zu können – History

Unsere Runeninschriften sind die ältesten Originaltexte die wir auf Schwedisch haben. Die ältesten Inschriften wissen wir, ist aus dem 300talet die meisten sind aus der Vikingerzeit und mittelalterlich. Runentext aufbau teilt mit, dass sie aufgebaut wurden, um in Holz zu schnitzen und in Sigtuna sind Runeninschriften auf Knochen, Horn, Metall und Holz zu sehen. Viele Rippenstücke ganze oder einem Teil der Runen sind in Sigtunas schwarzen Boden gefunden.
Inschriften folgen ein bestimmtes Muster. Sie erzählen von Beziehungen der Menschen. Eine oder mehrere Personen benannt wollen an jemanden, der gestorben ist erinnern. Manchmal Geschichten über Reisen, die der Verstorbene gemacht und endet oft Sätze mit einem kurzen Gebet, dass „Gott hilf seiner Seele.“ Runensteine sind ​​errichtet wurden, wo viele sie sehen konnten, und sie las – entlang Strecken, Brücken, an „Eingängen“ zu den Ländereien und Versammlungsplätzen. In Sigtuna sind 150 bekannt Runensteine ​​und gerade in Sigtuna, kann man sehen und lesen über 15 Steine ​​mit Schriften, die 1000 Jahre alt sind!
14sep 001