Alltäglichkeiten – Eckig bzw. Kantig – #48

In der 48. Woche möchte 
na dann fang ich mal an 🙂

z.B. – ○ Die Glaspyramide im Innenhof des Louvre, erbaut 1985 bis 1989,
dient als Haupteingang und ist ein Wahrzeichen der Stadt Paris.
(es war „schw—kalt“ im März, als ich das fotografiert habe. Deshalb schaut das so grau aus)

IMG_0221

○ Das Kubushaus (auch Kubuswohnung, Baumhaus) das von dem Architekten Piet Blom auf der Basis von würfelförmigen, auf einer Ecke stehenden Baukörpern entwickelt wurde. In Rotterdam wurden zwei Gebäudekomplexe errichtet, die modular aus diesen Baukörpern zusammengesetzt wurden.(2013 war ich dort)

○ Ecke von einer Ruine ○ Warnungsabstand am Bahnsteig ○ Wand in einer U-Bahn

○ Gestein aus der Eiszeit hier in Schweden überall ○  KachelWand in einer U-Bahn

○ Ecken in der Altstadt (Gamla stan)

10juni3 101

○ Brücke in Riga ○ Leuchtturm in Malmö

○ alte Zeitungen (keine Ahnung wer die da auf der Bank abgelegt hat ○ Büro Häuser Nähe Stockholmer BF

(Foto klicken, grösser sehen)

14 Kommentare zu „Alltäglichkeiten – Eckig bzw. Kantig – #48

  1. Boah, deine eckigen Kanten habe ich ja gar nicht gesehen.
    Einmal im Krankenhaus, und mir entgeht alles mögliche.
    Super!
    Ja die Pyramide vorm Louvre, die ist echt zeigenswert.
    Aber diese lustigen Häuser, die machen Spaß, sie anzuschaun.
    Die Felsen, die Abstandhalter bei der Bahn.
    Brücke, Häuser, Wolkenkratzer, auch alles andere ist einfach Klasse.
    Eine super Zusammenstellung, meine liebe Elke
    deine Bärbel

    Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s