ABC der Natur – (P)

Im „ABC der Natur“ ist/war der Buchstaben P ab 2. Jan 2014 aktuell…

P wie Penguin/Pinguine – (Spheniscidae) sind eine Gruppe flugunfähiger Seevögel der Südhalbkugel und bilden die einzige Familie in der Ordnung Sphenisciformes. Ihre stammesgeschichtliche Schwestergruppe bilden wahrscheinlich die Seetaucher (Gaviiformes) und Röhrennasen (Procellariiformes). Pinguine sind leicht von allen anderen Vögeln zu unterscheiden und in herausragender Weise an das Leben im Meer und in den teilweise extremen Kältezonen der Erde angepasst.

Image042
Verbreitung:
Pinguine leben in den offenen Meeren der südlichen Hemisphäre. Dort finden sie sich insbesondere in den Küstengewässern der Antarktis, in Neuseeland, dem südlichen Australien, Südafrika, Namibia (Pinguininseln), südliches Angola, auf den vor Südamerika gelegenen Falklandinseln und an der Westküste hinauf bis nach Peru sowie auf den äquatornah gelegenen Galápagos-Inseln. Als kälteliebende Vögel treten sie in tropischen Gebieten nur dann auf, wenn Kaltwasserströmungen existieren; dies ist etwa an der Westküste Südamerikas mit dem Humboldt-Strom oder um Südafrika mit dem Benguela-Strom an der Kap-Halbinsel der Fall.
Die meisten Arten leben etwa zwischen dem 45. und dem 60. Breitengrad südlicher Breite; die größte Individuenzahl findet sich um die Antarktis und auf nahegelegenen Inseln. Auf der Nordhalbkugel leben mit Ausnahme von Zootieren und eines Teils der Population des Galápagos-Pinguins auf der Galápagos-Insel Isabela keine Pinguine.

Pinguine und der Mensch:
Die erste Begegnung zwischen Menschen und Pinguinen ist aus Australien bezeugt: Archäologische Knochenfunde in Lagerstätten der Aborigines zeigen, dass Pinguine in vorgeschichtlicher Zeit einen Bestandteil der Nahrung dieser australischen Ureinwohner bildeten.

Der Termin für das Q ist dann ab dem 16. Januar

12 Kommentare zu „ABC der Natur – (P)

  1. Hallo liebe Elke,

    hattest du mir heute zwei comments auf meinem Blog „What I love“ geschrieben oder besser gesagt, schreiben wollen wegen meines Projektes „Im Wandel der Natur“.
    Du schriebst, dass du dieses Projekt bei Jutta gesehen hättest und würdest gerne mitmachen.

    Auf jeden Fall sind deine comments nicht auf meinem Blog erschienen, warum auch immer, ich hatte lediglich die E-Mails in meinem Postfach.

    Wenn du möchtest, kannst du natürlich bei dem Projekt mitmachen, ich freue mich! 🙂
    Du hast Zeit, dein Motiv zu fotografieren bis zum 31.01.14, gar kein Problem. Nur solltest du versuchen, in den Folgemonaten dann möglichst zeitnah zum Aufnahmedatum des 1. Monats immer zu fotografieren.

    Melde ich einfach noch mal bei mir, damit ich auch weiß, dass ich dich nun richtig gefunden habe, da ich über Frau Google nach dir suchen musste. 🙂

    Dein Pinguin-Beitrag ist einfach herrlich, ich mag diese possierlichen Kerlchen total gern. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

    1. @Christa J.

      Ja das hatte ich liebe Christa. Ich sah auch das Resultat meiner comments und dann waren sie plötzlich weg.
      Ich hatte die Alternative „name und bloggadresse“ angewand. Vieleicht hab ich etwas falsch gemacht.

      Finde ich lieb von dir das du nach mir gesucht hast,an Hand meine mail addi.
      Ja ich möchte mitmachen, ich melde mich gleich nochmal.

      Nicht wahr sie sind einfach niedlich diese kleinen Kerle, ich mag sie auch sehr.

      Ich freu mich auf – den Wandel der Zeit – 🙂

      Liebe Grüsse
      Elke

      Gefällt mir

  2. Sehr schön, liebste Elke.
    Ja Pinguine sind so schön, dass sie nur im Süden anzutreffen sind, vergißt man durch die Zoo-Präsenz.
    Schöne Fotos sind das,
    Q wie Quertreiber oder Quadratlatschen?
    oder Quatschmöwe?

    Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s