Alltäglichkeit – Tassen (#23)

die 23. Woche von Luiselotte’s – Alltäglichkeiten..
Diesmal geht es bei Luiserl um Tassen ….
Morgen ist ja schon das nächste Thema dran..
Fundstücke hab ich übersprungen..Kam nicht dazu..
Und vorige Woche war ich verreist..

   ○ Hier ein paar Tassen die ich in Leipzig vorige Woche sah…

TssenCollag

○ Erinnerungen werden wach…dieses Projekt gab es vor Jahren..
genauer gesagt startete es am 1. April 2009 • 30 bunte Tassen –
und viele von uns in Bloggerhausen haben uns bei diesen Projekt kennen gelernt 🙂

30TassColl

(fotos klicken, grösser sehen)

24 Kommentare zu „Alltäglichkeit – Tassen (#23)

  1. ich weiss nicht, ob ich da damals mitmachte, ich kann mich an so ein Projekt nicht erinnern. Die Tasse von Papa, die du in Leipzig gesehen hast die gefaellt mir sehr gut, und deine grosse Sammlung, so schoen eingeordnet, die ist klasse

    Gefällt mir

  2. An das Tassenprojekt kann ich mich auch noch gut erinnern, das ist doch bestimmt mehr als 3 Jahre her.
    Da hatte ich meinen Blog ganz „frisch“. 😉

    Deine Tassen sind schon toll und so vielfältig, liebe Elke!

    Sei lieb gegrüßt 🙂

    Gefällt mir

    1. @Lucie

      Ich habe heute nachgeschaut liebe Lucie. Ich hatte noch in meinen alten Blogg und stell dir vor es ist schon fast 5 Jahre her. Am 1.April 2009 war der Start 🙂
      Danke, mir und allen anderen hat es damals sehr viel Spass gemacht.
      Sei lieb Gegrüsst zurück ♥ 🙂

      Gefällt mir

      1. Wahnsinn, so lange ist das schon her. Das war ja dann wirklich in der Anfangszeit von meinem Blog. Dann hab ich den ja im nächsten Monat auch schon 5 Jahre. *staun* Wie schnell doch im Nachhinein die Zeit vergeht!

        ♥liche Grüße 🙂

        Gefällt mir

      2. @Lucie

        Ja ich war auch überrascht liebe Lucie, das es schon SOOO lange her ist 🙂 Siehst du die Zeit rennt uns manchmal fast davon…
        Und immer schneller geht es..zumindest kommt es mir so vor.

        ♥liche Grüsse 🙂

        Gefällt mir

  3. Schön Deine Tassen liebe Elke, ich erinnere mich auch gerne an das Tassenprojekt und fotografiere auch heute noch gerne besonders schöne Tassen. Mein GöGa wacht immer darüber, das ich nicht mehr Tassen anschaffe und das ist gut so 🙂 Ich mag schöne Tassen und könnte sie gut sammeln 🙂 Aber die Schränke werden zu klein.

    Gefällt mir

    1. @Frau Doktor

      Nicht wahr liebe Marion, das war eine nette Zeit…wir alle hatten viel Freude damit..
      Meine Schränke sind auch voll. Damals hab ich manchmal sogar extra für das Projekt welche gekauft..*lach
      Ich habe ja niemandern der mich bremsen kann, also muss ich das selbst tun..*schmunzel

      Gefällt mir

  4. Bach in Leipzig, logisch, der muss wohl überall drauf sein.
    Den singen wir auch immer wieder.
    Boah mehr als 30 Tassen, ich fass es nicht. Du hast aber viele Tassen zu zeigen, liebste Elke
    ich bin baff.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s