Mysteriös ja – aber nicht nur in …

…Dakota.  – George L.- aus North Dakota wollte nur jagen gehen sagte er. Doch dann entdeckte der pensionierte Ingenieur auf einmal eine riesige, sich drehende Eisscholle, die einige Rätsel aufgibt. Das linke und das untere Bild sind die in US.
(Quelle: Z)

Das Bild oben rechts – auch in Norrbotten (NordSchweden) wurde so eine drehende Eisscholle  im -Korsträskbäcken-gesehen. Hab das von Bekannten aus NordSchweden zugeschickt bekommen. Also wahrscheinlich ein Natur Fenomen. Sie war ca 15 Meter im Diameter. – Interessant ist es allemal.
15diametercirk

10 Kommentare zu „Mysteriös ja – aber nicht nur in …

  1. Das schaut ein bissl unheimlich aus. Und ich grübele, wie das sein kann. Strömungen, Wirbel unter dem Eis?
    Habe mir gerade das Video angesehen. Toll. Das möchte ich auch gerne mal in Natura sehen.

    Liebe Grüße,
    Vera

    Gefällt mir

    1. @Vera

      Ja finde ich auch liebe Vera.
      Und ich denke da wie du, das es Strömungen sind. Und es bleibt auch nicht lange. In NordSchweden war es nur ein paar Tage in diesen Fluss.
      Man vermutet (Forscher) es läge an dem Temperaturwechsel in letzter Zeit.
      Es ist auch nicht irgendwo im Meer gesehen worden, nur in Flüssen mit Strömungen.

      Liebe Grüsse,
      Elke

      Gefällt mir

    1. @minibares

      Bewegen ja liebste Bärbel, aber im Kreise drehen ist ungewöhnlich. Sie drehen sich meistens von oben nach unten oder umgekehrt.
      Runde in dieser Form hat man bisher noch keine, was bekannt ist, gesehen. Jedenfalls fand ich das interessant..
      Deine Elke

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s