Alltägliches – Ritzen/Löcher (#14)

Der lieben Luiselotte’s – Alltäglichkeiten..…jeden Donnerstag gibt es einen Gegenstand aus unserem täglichen Leben, den/die wir fotografisch zeigen…

das Thema diese Woche ist: Ritzen/Löcher
Also fangen wir  mit Löchern an..
○ Loch im Stein im Brunnen vor dem Stockholmer HBF..
warum da ein Loch ist, keine Ahnung..

29oktc 130

○ spricht für sich selbst.. ○ mitte da sitzt eine Wildkatze im Loch.. – ○ ein Abflussloch vermute ich in der Kirchenwand.

○ grosses Steinrad mit Löchern  – ○ Brunnen – ○ abschliessbare Verwahrungs „Boxen“ für Fahrräder in Holland…

weiter gehts mit Ritzen..
so ist immer das Holz an den (alten) typisch roten (Falu röd) schwedischen Häusern, voll mit Ritzen.

19oktca 090

…gemischt Löcher & Ritzen

und zuletzt Ritzen in dieser Form – das sind für mich auch Ritzen in den Treppen, wenn auch sehr gleichmässige..

12apr 001

(fotos klicken, grösser sehen)

18 Kommentare zu „Alltägliches – Ritzen/Löcher (#14)

    1. @skriptum/skryptoria
      (Jetzt hab ich den antwortcommentext 4 mal geschrieben und immer war er wieder weg..*grr)
      Neuer Versuch.

      Ja liebe Tina zu diesen Thema hab ich jede Menge Fotos..*lach
      Hab aber versucht mich zu begrenzen 🙂
      Das dir das Holz Haus gefällt war mir fast klar – hätte mich bissel gewundert wenn nicht..*schmunzel
      Danke, freu mich das sie dir gefallen..

      Gefällt mir

  1. Meine liebste Elke, was für tolle Löcher und Ritzen, grandios.
    Die Ritzen auf dem roten Holz sind so besonders.
    Das Loch im Stein ist ja super, die Katze, ach wie süß.
    Die Rolltreppe, genau, das sind Ritzen, und die führt vermutlich zum Bahnsteig….
    Toll, deine Ritzen und Löcher, liebste Elke
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    1. @minibares

      Danke liebste Bärbel..Zu dem Thema hatte ich nochmehr..aber man muss sich ja begrenzen *lach
      Jo die Katze das war im Anholder Park, wo wir 15 Leute waren und auch die Fütterung sehen durften..
      Jep die führt zum Bahnsteig der U-Bahn unter die Erde..
      deine Elke

      Gefällt mir

  2. sehr schoen, deine Bilder, im stein wollten sie wahrscheinlich etwas ausprobieren, die Rolltreppe ist ja sehr sehr lang, aber das Bild ist toll, auch alle anderen, hattest hier sehr gute Ideen, etwas andere, als ich bisher gesehen hatte. Sehr gut gemacht

    Gefällt mir

    1. @vivilchat

      Danke liebe Vivi, zu dem Thema hatte ich viele Fotos och brauchte nicht viel zu suchen.
      Ja da hast du sicher Recht, das die etwas ausprobiert haben.
      Rolltreppen in der U-Bahn hier (wie diese) sind oft sehr lang, weil die Stationen so tief under der Erde sind.
      Ich habe da ein ziemliches Problem…hoch geht ohne Problem auch alleine, aber runter muss ich entweder den Fahrstuhl nehmen, was nicht immer optimal ist
      oder warten bis jemand kommt, hinter den ich runter fahren kann.

      Gefällt mir

      1. ich bitte dann, dass derjenige auch wirklich vor mir stehen bleibt, und nciht weiterlaeuft, oder ich gehe ein Stueck, bis ich einen Lift finde. Ich kann das auch nicht. Auch hier in Frankfurt sind die Rolltreppen schon steil genug

        Gefällt mir

      2. @vivilacht
        Du hattest mir ja mal erzählt das es dir ebenso geht wie mir. Ich hab volles Verständniss..
        So mache ich es auch.

        Hatte mal ein sehr liebes Erlebniss. Ich wollte mit dem Fahrstuhl, weil niemand gerade in der Rolltreppe fuhr.
        Als ich zum Fahrstuhl kam, erwiess sich das der nicht funzte..Ein junges Paar mit Baby und Wagen waren schon im Fahrstuhl als
        sie das merkten. Da sie runter mussten, und ich mein Leid klagte, hatt mich der junge Mann erst an die Hand genommen und ist mit mir runtergefahren.
        Dann fuhr er wieder hoch um seine Frau und Baby samt Wagen zu hohlen..
        Das nenne ich Nettigkeit, hätte gut heute zum Tag gepasst♥ Es gibt noch tolle hilfsbereite Menschen.

        Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s