Elch Geburt auf ungewöhnlichen Platz..

Elch Geburt am Rande der Fahrbahn  -TT, Vänersborg – 24. Mai 2013

An einem ungewöhnlichen Ort zwischen den Fahrbahnen gebar eine Elchkuh ein Kalb am Freitag Nachmittag, berichtet Zeitung Göteborgs-Posten. Der Vorfall ereignete sich auf der Route 44 zwischen Trollhättan und Vänersborg, in Nähe der Kreuzung Båberg.
Am Morgen kam der Alarm das die Elchkuh hin und her wanderte. Nach der Geburt, lief die gestresste Elchkuh davon und ließ das Kalb alleine.
Während der Geburt kollidierten zwei Autos.Aber keiner der Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei arbeitete stundenlang, um das Kalb zu halten und zu versuchen, es mit seiner Mutter wieder zusammen zu führen. Die Mutter stand im Wald auf der anderen Seite der Fahrbahn.

Ein paar Minuten vor 18 Uhr am Freitagabend war die Wiedervereinigung eine Realität.
– Sie sind dann in den Wald und alles hatte ein glückliches Ende, sagt der Sprecher der Polizei.

Elchcats(das ist ein anderer Elch auf dem Foto)

11 Kommentare zu „Elch Geburt auf ungewöhnlichen Platz..

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s