Freude im Zoo in Westschweden..

TT: Borås – 22:a Maj, 2013
Ein Baby-Elefant wurde in der Nacht zum Mittwoch im Borås Zoo geboren. Als Tierpfleger zum Elefanten Haus kam am Morgen stand ein neugeborener Baby Elefant von etwa 90-100 kg mit den Mund bei Mutter – Dudus Zitzen. „So wie es sein sollte,“ sagte der Zoo in einer Presse-Erklärung.
Dudu ist seit fast zwei Jahren schwanger, aber man wusste nicht genau , wann das Kind geboren wurde.

Im vergangenen Jahr wurden vier Elefanten in europäischen Zoos geboren. Die letzte Geburt im Borås Zoo war 2008.
BabyElefantZoo2013cats Elefant född i Borås djurpark – TT: Borås – 22:a Maj, 2013
En elefantunge föddes natten till onsdagen i Borås djurpark. När djurvårdarna kom till elefanthuset på morgonen stod en nyfödd tjur på cirka 90100 kilo med munnen vid mamma Dudus spenar. „Precis som det ska vara“, skriver djurparken i ett pressmeddelande.Dudu har varit dräktig i nästan två år, men man visste inte exakt när ungen skulle födas. Under förra året föddes fyra elefanter i europeiska djurparker. Den senaste födseln i Borås skedde 2008.

22 Kommentare zu „Freude im Zoo in Westschweden..

  1. Voll knuffig, diese kleinen Babyfanten, wenn ich mir so überlege, wie lange Mamafant schwanger war … echt eine starke Leistung.

    Vielleicht hast du ja Glück und kommst noch dazu selber ein Foto zu machen!

    Liebe Grüße von mnir zu dir 😀

    Gefällt mir

    1. @Lucie

      Ja nicht wahr liebe Lucie..Das ist eine starke Leistung..Man stelle sich vor eine Frau ginge so lange..
      Ich hoffe ich kann es möglich machen bevor der Babyfant grösser wird 🙂

      Schönes Wochenende und Liebe Grüsse von mir zu dir 🙂

      Gefällt mir

  2. Diese Minifanten sind echt ZU knuffig! Der Erlebnis Zoo Hannover mischt bei Geburten von asiatischen Elefanten ja ganz vor mit. Der Mini da oben (die großen natürlich auch) ist afrikanischer Abstammung, oder?

    ZU süß! Wenn die Lümmel nur nicht so unhandlich und somit Handtaschen_untauglich wären … Dann hätte ich hier schon dutzende herumlaufen“! *gg

    Gefällt mir

    1. @skriptum/skryptoria

      Ja das sind sie liebe Tina…ich musste so schmunzeln..von wegen in die Handtasche und so..herrliche Vorstellung 🙂

      Ja es sind Africanische Elefanten im Boråser Zoo.
      Geburten von diesen Tieren ist einfach ganz besonders toll (ob African oder Asiat).
      So klein und dann so gross wenn ausgewachsen..

      Gefällt mir

    1. @minibares

      Du wirst lachen den Zoo kannte ich noch garnicht..klar es ist auf der anderen Seite des Landes..Richtung Göteborg..
      Ich muss mal schaun wie die Zugverbindungen zeitmässig sind also hin-und zurück an einem Tag..wenn das geht werde ich demnäschst mal hinfahren 🙂
      Wir haben ja hier in Stockholm keinen „richtigen“ Zoo…sondern nur Skansen und das ist ja ein FreilichtsMuseum..mit nur wenige Tiere…

      Süss nicht wahr der kleine Kerl..♥

      Gefällt mir

      1. @minibares

        Ich habe nun noch geschaut liebste Bärbel, aber es sind zu wenig Stunden Aufenthalt für hin-und zurück an einem Tag.
        Mal schaun was/wie ich das mache..Denn ich würde ja gerne Fotos von ihm und Familie machen 🙂

        Gefällt mir

      2. @minibares
        Mal schaun ob ich es mit Göteborg verbinden kann, falls es einigermassen akceptable Zimmerpreise sind. In Göteborg war ich zwar schon mal aber mit meinen Chef..
        das ist ewig her und war kein Ausflug 🙂
        Also könnte ich erst Göteborg anschaun und dort eine Nacht übernachten und früh Morgens zum Boråser Zoo und danach nach Hause. Drück mir bitte die Daumen liebste Bärbel♥ das ich das durchführen kann 🙂

        Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s