Verärgertes Eichhörnchen besetzt Badzimmer..

Verärgertes Eichhörnchen besetzt Badzimmer – TT, Stockholm – 27. April 2013

Eine 32-jährige Frau  im Nordwesten von Stockholm entdeckt einen unwillkommenen Gast in ihrem Badezimmer am Freitag Nachmittag.
Nach dem Versuch, das Eichhörnchen mit Erdnussbutter und Nüssen zu locken gab sie schließlich auf und rief die Polizei am späten Freitagabend an. Ihr wurde geraten , wenn das Tier am Samstag noch da ist, solle sie  wieder anrufen.

Inzwischen wurde das Eichhörnchen sowohl wütender und ängstlicher.

Am Samstag Nachmittag, kam der Rettungsdienst und konnten das Eichhörnchen in eine Schublade stecken und es raus lassen. Aber als das Eichhörnchen  vor dem Tor freigelassen wurde flitzte es direkt die Gebäudefassade wieder hoch.

– Es war ein Eichhörnchen, das durch das Fenster ins Bad gekrochen war. Dann bekam er wohl keinen Griff rauszukommen, da Fliesen an den Wänden sind, erzählte sie TT.

○ Er war völlig wild und fast wollte mich angreifen, damit ich nicht wagen, im Bad für so lang sein.

○ Ich musste das Fenster schließen, weil er auf dem Rückweg war, sagt die Frau.
EkoreiBadrum

16 Kommentare zu „Verärgertes Eichhörnchen besetzt Badzimmer..

  1. Herrliche Story, liebe Elke,
    wir wissen eben nicht, was in so einem putzigen, flinken, kleinen Kerlchen vorgeht. Vielleicht glaubte es, dass es dort seine Nüsslein versteckt hatte? 😉
    Liebe grüße
    moni

    Gefällt mir

  2. Das ja ein dolles Ding. Wer wohl mehr Angst hatte, die Frau oder das Eichhörnchen. Warum es allerdings dann noch mal nach der rettung dort hin wollte, wird wohl immer ein Rätsel bleiben!

    Liebe Grüße von mir 🙂

    Gefällt mir

      1. Lach, das war nur ein Scherz…und eine kleine Wortspielerei. Es gibt doch auch Streifenhörnchen.Hab das blinzel vergessen… hätte auch die Eichhörnchen-Streife schreiben können.
        LG
        Ute

        Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s