Elend

Es wird lange dauern bis ich wieder On sein kann.
Mein PC ist gestern Abend „baden“ gegangen.
Es schaut böse aus, nichts funzt.
(nein es ist KEIN Virus, sondern technisch bedingt)
Und nun funzt auch mein Tab seit heute Morgen nicht
(keine Ahnung warum).
Das schlimmste ist, das ich alle Fotos wohl nicht retten kann.
War jetzt kurz bei Bekannten um euch Bescheid zu geben,
falls ihr euch wundert.

Liebe Grüsse, eure Elke

Kulinarisches-ABZ-C-wie-Curry

  Es geht weiter im Alphabet rund um die Küche & Co. Hier mein   „C“ – zum – Kulinarischen-ABZ- von Anette (Frau Waldspecht).

 C-wie Curry / Pulver/Gewürz/Sauce

Curry ([ˈkœʀi] oder auch [ˈkɑɹi] ausgesprochen, wörtlich Sauce, Malayalam: കൂട്ടാ, Telugu: కూర) ist eine aus Indien stammende Bezeichnung für verschiedene Eintopfgerichte auf der Basis einer sämigen Sauce mit verschiedenen Gewürzen und Zugaben von Fleisch, Fisch und/oder Gemüse. Currygerichte haben sich auch außerhalb des indischen Subkontinents durchsetzen können und sind in der thailändischen, japanischen (als Karē) und englischen Küche ebenfalls sehr beliebt.
In den meisten indischen Sprachen versteht man unter Curry ein Hauptgericht, das zu Reis oder Brot wie zum Beispiel Chapati, Naan oder Puri serviert wird. Auf Urdu heißt es nicht Curry, sondern Saalan (سالن‎).

Das hab ich neulich gegessen- Chicken-Curry auf  Stäbchen mit Reis….Lecker 🙂

Etymologie: Der Name curry stammt vom tamilischen Wort kaṟi (கறி) ab und bedeutet „Soße“, mit gering abweichender Aussprache kari, „Holzkohle“ oder „etwas Geschwärztes“. Die Sprachwurzel ist kar, wozu auch karuppu, „schwarz“ gehört. Gedankliches Bindeglied könnte der außen rußgeschwärzte Topf sein, mit dem die Soßen früher auf dem offenen Feuer gekocht wurden. Curry bezeichnet eine Art Ragout oder Eintopfgericht als Beilage zu sättigenden Speisebestandteilen, meistens zu Brot oder Reis. Currys stammen ursprünglich aus Indien, das Wort findet heute im gesamten pazifisch-asiatischen Raum Verwendung. Im Unterschied zur Soße heißt die trockene Gewürzmischung Currypulver.