Farben auch im Winter… :)

…endlich mal zur Blauen Stunde geschafft..das war Mitte Dezember.
Dort gegenüber vom Stathaus würde ich gerne wiedermal zu Silvester stehen um das Feuerwerk anzuschaun. Aber das wird sicher nichts, denn erstens friert man, egal wie gut man sich einpackt hat und zweitens sind dort so viel Menschen die die gleiche Idee haben 🙂  Früher konnte ich/wir ins Büro gehen um mich/uns aufzuwärmen, da das direkt nebenan ist. Aber das war einmal 😉

und das Meer kann auch im Winter wunderbar farbig sein..(auch Mitte Dezember fotografiert).

Heute Nacht (vom 28. zum 29.) hab ich mal wieder versucht den Mond zu fotografieren. Es war ein sehr klarer Himmel, nichts im Wege..Aber so berauschende sind die Fotos nicht geworden, weil ich bei dem Glatteis kein Stativ aufgestellt habe. Das war mir wiedermal zu umständlich..*lach* Auserdem wäre das nicht möglich gewesen, weil im Moment die rechte Hand nicht will wie ich.