so sah es…

…vorige Woche aus..diese herrlich bunten Blätter im Kontrast zu  diesen Wolkenfreien Himmel..So mag ich den Herbst 🙂

..die hingen  noch am Baum und sahen noch schön aus..

Wir sind alle Blätter an einem Baum,
keins dem andern ähnlich,
das eine symmetrisch,
das andere nicht,
und doch alle gleich wichtig dem Ganzen.

~ Gotthold Ephraim Lessing, (1729 – 1781) ~

8 Kommentare zu „so sah es…

  1. Oh, was für schöne Herbstbilder!!!!

    Soooo weit ist es hier noch nicht, die Blätter fangen erst an, bunt zu werden.
    Ich denke, bei Euch ist immer der Herbst etwas früher dran als bei uns, genau wie der Winter, nicht wahr?!

    Aber wenn mich nicht alles täuscht, ist das doch eine Platane, oder?!
    Die gibt´s hier aber auch!

    Ich glaube, die meisten mögen den Herst so, wie Du ihn zeigst, nur leider gibt´s viel zu viele nass-kalte Tage. Heute z.B. ist´s bei uns recht warm (15° schon heut Morgen), aber eben ein heftiger Wind und immer wieder starke Regenschauern!

    Ich freu mich auf noch mehr schöne Herbst-Fotos von Dir!

    Liebe Grüße
    little.point Claudia

    Gefällt mir

    1. @little.point Claudia

      Ich liebe diese Herbstfarben liebe Claudia, besonders wenn sie noch am Baum hängen und noch nicht verwelkt sind und nicht abgefallen und die Sonne scheint..

      Ein wenig schon, aber nicht immer, aber seit dem Klimawandel wird eh alles mehr und mehr anders..
      Diese sind Ahorne das kannst du an den Blättern sehen.

      Schaun wir mal was ich vor die Linse bekomme..*lächel

      Liebe Grüsse,Elke

      Gefällt mir

  2. Sooo bunt sind bei euch schon die Blätter! Wundervoll, liebste Elke. Das ist eine fantastische Aufnahme. Dieser knallblaue Himmel als Kontrast, genial!
    So herrliche rote Äpfel, da bekomme ich ja gleich Appetit, lach.
    Auch hier der wundervolle blaue Himmel.
    Ich würde sagen, die Blätter eines Baumes sind sich doch ähnlich, aber eben nicht dieselben.
    Allerliebste Grüße an diesem ersten Herbsttag von deiner Bärbel

    Gefällt mir

    1. @minibares
      Das kam ganz plötzlich das einige Baumarten so schön bunt wurden. Alle sind es noch nicht.
      Nicht wahr es ist schon eine wahre Freude dieser Anblick der Farben im Kontrast.
      Der/die Apfelbäume standen in einen Schrebergarten, er wird sicher gehegt und gepflegt 🙂
      Da gingen wir vorige Woche vorbei..

      Allerliebste♥ HerbstGrüsse von deiner Elke
      (heute hats hier den ganzen Tag geregnet)

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s