es ist frisch geworden..

..als ich Gestern mehr als 3 Stunden drausen war, hatte ich nur kurze Ärmel und ich hatte keine Lust umzukehren..Es war aber so frisch das es mich zwang schneller zu laufen, weils so kühl war. Nun erfroren bin ich nicht..*schmunzel*. Eigentlich wollte ich nur das August Foto für zwölfe fotografieren..aber auf dem Rückweg bin ich mal einen völligen anderen Weg den ich noch nicht kannte, gelaufen. Es schaut an manchen Stellen fast wie Herbst aus.

dann kam ich an diesen kunderbunten Briefkästen vorbei..ähnliche sieht man hier öfters, meistens wenn das Wohnhaus aus Holz ist.

als ich an einen anderen  Haus vorbeikam, schaute sie mich erst an, als ob sie fragen wollte, was ich dort mache..*lach* Dann sah sie aber total uninteressiert in die andere Richtung..*g

Durch Zufall sah ich in einen anderen Garten dieses Häuschen. Ich weiss aber nicht wie es benutzt wird. Konnte ja schlecht in der Garten marschieren um nachzuschaun…*lach
und dieses Schmuckstück gehört zu einem Gestüt. Da laufe ich immer vorbei, wenn ich meine Runde drehe.

(Fotos klicken, grösser sehen )

20 Responses

  1. Liebe Elke,
    so viel Schönes hast Du entdeckt, Bunte Briefkästchen, Miezen, rote Tonnen-Häuschen, da hat sich der Spaziergang doch wirklich gelohnt.
    Ja,ja, jetzt kommt wieder die Zeit, wo (man)frau nur noch mit Jacke/Weste ausser Haus geht, denn es könnte ja…..sich wettermässig ganz schnell ändern. ;-)
    Lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

  2. Bist du mit den neuen Schuhen unterwegs gewesen, dass du eben auch schneller gehen konntest?
    Sooo ein weiter Blick auf dem ersten Bild, wunderbar, liebste Elke,meine Cousine hat sich ja jetzt auch so ein Haus in Schweden zugelegt, irgendwo auf dem Land.
    Schöne große Briefkästen, da passt ja richtig was rein.
    Das Kätzchen ist ja putzig. Dieses Gartenhaus wäre ja was für das Türen-Projekt gewesen. Das schaut super aus. Spitze ist das, das gefällt mir ausnehmend gut.
    Und dieses letzte, das zum Gestüt gehört, meine Güte, das ist ein echtes Schmuckstück!
    Ich habe dich so gern begleitet, und mir wurde gar nicht kalt dabei… Hier scheint die Sonne, und es ist nochmal warm..
    Allerliebste Grüße
    deine Bärbel

    Gefällt mir

      1. Wo meine Cousine ihr Haus hat, weiß ich leider nicht so genau. Ich muss bei Gelegenheit nochmal fragen. Ich vermute eher in der mitlleren Höhe…
        Wie schön, dass du den ganzen Tag mit deinen neuen Schuhen laufen konntest, und dich doch wohlgefühlt hast. So soll es sein, so ist es richtig.
        Heute haben wir wohl den letzten warmen Tag im August….
        Ganz liebe Grüße an dich, meine Elke ♥
        deine Bärbel

        Gefällt mir

      2. Ob du es glaubst oder nicht, wir haben auch ganz genau 26 Grad!
        Sonne und es war wunderbar, zu spazieren.
        Da waren soooo viele Gänse auf der anderen Wiese, wo der Graureiher meist ist, ich vermute, die sind auf der Durchreise.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s