MontagsHerz – # 52

Diesmal das Montagsherz am Dienstag von mir,
zu Anette’s (Frau Waldspecht) netter Idee…

Auch ein abgesägter Ast kann solch Form annehmen.

Die Kraft des Gedankens
ist unsichtbar wie der Same,
aus dem ein riesiger Baum erwächst;
sie ist aber der Ursprung
für die sichtbaren Veränderungen
im Leben der Menschen.

~ Leo Tolstoy (1828 – 1910)~

6 Responses

  1. Meine liebste Elke,
    eine Baumherz, so schön!
    Es ist ja richtig farbenprächtig!
    Der Vergleich von Tolstoy ist wundervoll, ja, so ist es! Gedanken können zu Taten werden….
    Herzliche Grüße an dich ♥
    deine Bärbel

    Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s