Macht hoch die Tür (Nr 2)

Kalle’s Idee der Türendonnerstag.  Bei Kalle könnt ihr näheres lesen.

Die zweite Tür ist in Sigtuna am Rathaus zu sehen. Die Tür ist recht schlicht, aber die Verziehrung rund um und über der Eingangstür schön.

Die Tür war offen, ich fragte den Wächter ob ich sie kurz zumachen dürfe um sie zu fotografieren. Das war kein Problem, er macht sie für mich zu und dann wieder auf. Fand ich nett von ihm. Normalerweise sind da immer viel Leute, ich hatte aber Glück und konnte das Rathaus ungestört ohne Leute im Weg fotografieren.

Sigtuna Rathaus befindet sich am Stor Torget von Sigtuna und ist, dass kleinste Rathaus Schwedens das noch existiert bzw steht. Es entstand auf Initiative von Bürgermeister Eric Kyhlman und wurde 1744 eingeweiht. Im Dezember 1948 wurde die letzte Ratssitzung in diesen Rathaus abgehalten. Heute ist es Museum und man kann sich auch trauen lassen.
Das kuriose, wir haben uns dort damals trauen lassen…*schmunzel* Es war mitten im Winter und minus 30 Grad.

40 thoughts on “Macht hoch die Tür (Nr 2)

  1. Auch ich mag schöne Türen, und diese hat auch noch eine persönliche Geschichte für Dich! Mit Krone und Stern gefällt sie mir sehr und krönt alle die darunter stehen. So auch dieses Brautpaar von dem ich gleich dachte, dass mir die Braut irgendwie bekannt vorkam, ehe ich noch den Text gelesen hatte. Ich sehe schon das ist ein spannendes Projekt und vielleicht klinke ich mich nach dem Urlaub noch ein…. eventuell mit Berliner Türen..??
    Liebe Grüße Deine Rosi

    Gefällt mir

    1. @rosie1955
      Sorry das ich erst heute antworten kann..war wiedermal ausgeschlagen..
      Inzwischeh bist du sicher in Berlin.
      *schmunzel*…tja liebe Rosi das war einmal..Inzwischen hat sich mein Leben ja verändert..
      Oh ja tut das, Kalle heisst ja auch alle spätere Einsteiger herzlich willkommen..

      Liebe Grüsse und ganz viel Freude in Berlin, deine Elke

      Gefällt mir

  2. Guten Morgen, Elke (◠‿◠)
    Auf deinen Blog und diesen Beiterag bin ich durch die Aktion mit den Türen gelangt. Mit dieser Tür hast du ein sher monumentales Exemplare gefunden. Ich finde sie sie hat eine wuchtige, klassische Schönheit, und als Fotofan hätte ich die Tür auch auf jd Fall fotografiert und archiviert. In Deutschland werden leidet Eigentümer der Länder verkauft, so dass wir gar nicht wissen, ob solche schnönen Architekturelement noch lange bestehen bleiben… Sieht Klasse aus! (≧◡≦) Mich und meine Tür, die ich eig als Beitrag für dieses Projekt gepostet hatte, findest du bei Kalle leider nicht verlinkt, da ich von ihm nicht zugelassen werde und auch keinerlei Rückmeldung erhalte. Aber da er ein paar auswerwählte Teilnehmerinnen verlinkt hat, kann ich auf diesem Wege mal an eure Türen klopfen und und vlt neue, interessante Blogs und sinnvolle Kommentatorinnen kennen lernen. ♥ Würde mich auch über ein Vorbeischauen freuen.♥
    Einen guten Start ins WE wünsche ich dir.

    ♡liche Grüße, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    Gefällt mir

    1. @wieczorama
      Herzlich Willlkommen..
      Tut mir leid das ich erst heute antworten kann. Gesundheitliche Gründe.
      Ich musste dich auch bei mir aus dem Spam hohlen..Aber ich schau ja immer mal nach und
      hab dich somit gefunden.
      Danke..freu mich das sie dir gefällt..Schade das sich solche Entwicklungen in Deutschland
      ausbreiten..Solche Monumentale Dinge sind doch die Geschichte eines Landes..und sollten wirklich
      aufbewahrt (erhalten) werden..Traurig wenn daran nicht geacht wird..
      Schön das du an meine Tür geklopft hast..Natürlich werde ich auch bei dir vorbei schaun..

      Danke..mein Wochenende war diesmal leider nicht angenehm (aus gesundheitlichen Gründen)..
      Ïch hoffe du hattest ein schönes selbiges..
      Liebe Grüssse♥ und eine angenehme Woche, Elke

      Gefällt mir

  3. Liebe Elke,

    nicht nur ein schönes Türfoto, sondern gleich eine herzliche Geschichte dazu. Zum einem von dem Wächter, zum anderen von deiner Heirat. Das macht die Tür im wahrsten Sinne vertraut, und persönlicher😉 .Mir gefällt die Krone sehr gut über der Tür, darunter strahlt jedes Hochzeitspaar noch mehr. Ausserdem ist es das kleinste Rathaus Schwedens, das hat nicht jeder! Das Projekt ist spannender als ich anfangs vermutete.

    Liebe Grüsse Kalle

    Gefällt mir

    1. @Kalle
      Das freut mich lieber Kalle das sie dir gefällt..
      Mir machts Freude auch etwas mehr zu den Türen zu sagen..und nicht nur ne Tür posten.
      Aber leider ist das strahlen bei uns inzwischen vorüber, nach 20 Jahren.
      Das finde ich auch..es schaut so aus das das Projekt spannend wird..

      Liebe Grüsse,Elke

      Gefällt mir

  4. Boah, liebste Elke, das ist ja ein ganz besonderes Rathaus.
    Erst ist der Wächter so freundlich, dann stellt sich für uns auch noch heraus, dass du mal dort genau geheiratet hast. Wie schön, dass du auch das Foto beigefügt hast. Eine großartige Erinnerung.
    Ein schlichte Holztür, aber eine Krone und ein Stern oben drüber. Darunter nochmal eine Krone mit Eichenlauf (vermute ich) über dem kleinsten Rathaus Schwedens.
    Das schaut aber auch schnuckelig aus, in der Gesamtansicht, mit dem kleinen Glockenturm.
    Ein superschöner Beitrag zu dem Projekt.
    Ganz liebe Grüße an dich ♥
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    1. @minibares
      Ich dachte mir liebste Bärbel, das das ein wenig kurios ist mit uns davor🙂
      Denn die Tür an sich ist ja sehr schlicht, aber sie ist ja auch sehr alt und original.

      Ja ich fand den Museums-Wächter echt nett, wir haben uns auch ein wenig unterhalten.
      Er zeigte mir die Stube wo die Trauungen statt finden. Es standen da original gewalltige
      und wunderbar verzierte Stühle. Ich war so fasziniert das ich vergass ihn zu fragen ob ich die fotografieren darf. Also habe ich keine Fotos davon.

      Das Rathaus ist so klein, das es fast ausschaut wie ein Spielzeug🙂

      ganz liebe♥Grüsse zu dir liebste Bärbel, deine Elke

      Der Ausflug heute zum Schloss hab ich verschoben, das Wetter ist nicht ausreichen schön.

      Gefällt mir

      1. Du hast ihm doch bestimmt auch erzählt, dass du dort geheiratet hast. So ist dann doch gleich eine schöne, verstädnisvolle Verbindung da.
        Oh ja, die Stühle wären auch noch ein Hingucker gewesen…
        Aber egal, dein Post ist so schön und auch dazu noch sehr persönlich, wundervoll.
        Allerliebste Grüße an dich und den Ausflug kannst du nachholen, ich wunderte mich schon, dass mein Kommentar sofort frei war, lach
        deine Bärbel

        Gefällt mir

      2. @minibares
        Ja das habe ich..du kennst mich ja inzwischen..*schmunzel
        Aber die Möglichkeit gibt es ja wieder bezüglich Stühle..ich bin ab und an mal in Sigtuna.
        Und wenn er wieder dort gerade Dienst hat, werde ich ihn natürlich fragen.
        Er war so nett..und er sagte mir, ihn würde interessieren wie viel Kilo insgesamt schon auf dem
        Ratsstuhl (aller Bürgermeister) schon auf diesen Stuhl gesessen haben. Ich sagte das wäre echt
        interessant aber wohl viel Arbeit danach zu forchen…*schmunzel

        Ich komme jetzt gleich bei dir schaun..Bin ja neugierig was für eine Tür du hast..
        deine Elke♥

        Gefällt mir

      3. Hihi, der Herr war ja gut drauf, lach.
        Auf was für Ideen manche doch kommen.
        Ich drück alle Daumen, dass er dann wieder Dienst hat, wenn du wieder dort sein kannst.
        Deine Bärbel ♥

        Gefällt mir

      4. @minibares

        Ja, er fand die Idee echt interessant..Aber wir kamen beide zu dem Schlussatz
        das es langer Forschung bedarf, wie die Bürgermeister alle hiessen und dann das Gewicht dieser zu erforschen..*lach
        Ich denke schon das es mal klappt..ihn wieder zu treffen..falls er nicht nur Sommeraushilfe war..
        Liebste♥♥♥ Grüsse deine Elke

        Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s