„Badezimmer“ – (neugierige Frage zum Donnerstag-5)

Kerstin’s (nostalgia) neue Frage.
„HEISSBADER ODER WARMDUSCHER?“ Heute will Kerstin von uns wissen ob wir der Kapitän unserer Badewanne sind oder ob wir fröhliche Lieder unter der Dusche trällern?

Wasserscheu war ich nie, bin ich auch heute nicht. Ich könnte nie meine Klamotten anziehen ohne geduscht zu haben. Da würde ich mich sehr unwohl fühlen.
Als ich jünger war habe ich gerne ein Bad genommen, ganz besonders wenn ich müde oder erkältet war. Da konnte ich auch gerne mal länger in der Wanne liegen, bis das Wasser zu kalt wurde 🙂
Seit einigen Jahren dusche ich nur noch. Nö singen oder trällern tu ich nicht, weder unter der Dusche, noch sonstwo..*lach* – erstens weil ich nicht singen kann und zweitens meine Nachbarn nicht störe will.  Ich dusche täglich und das fast immer morgens, manchmal vor dem Frühstück manchmal danach. Es kommt auch vor das ich Abends nochmal kurz dusche, denn da kann ich besser schlafen. Im Sommer meistens mehrmals.

Mehr fällt mir zu dieser Frage nicht ein..*schmunzel