..mein Neuer :)

…am Hbf angekommen fuhr ich mit der U-Bahn zu diesen Gebäude – das Polizeipräsidium (es liegt direkt hinterm Rathaus). Mir gefällt dieses Gebäude rein architektonisch. In einem Seitengebäude ist die Passpolizei, wo ich heute nun meinen Neuen abhohlte.

…der ist echt „schick“, schöner als der alte, mehr Gold verziert *g
Abgesehen vom Foto natürlich *lach
Da ich alle Pässe aufgehoben hab behalte ich auch diesen alten.
Das ist zugelassen, er wurde einfach mackuliert mit Löschern.
Manch einer findet das vieleicht komisch, aber es sind so viel Reiseerinnerungen in den Pässen.

Der Neue.

Apropo – Türöffner, den am Haupteingang zur Passpolizei,
ist recht ungewöhnlich.

..auf dem Rückweg sah ich diese, die lagen und warteten aufgehängt zu werden. Wahnsinn es sind nur wenige Tage bis zum ersten Advent.

..in die andere Richtung :)

als ich Heute Vormittag vom Doc kam (Resultat war nicht gerade berauschend), bin ich in die City gefahren, mehr dazu später. Ich fand das so witzig als ich auf dem Bahnsteig stand und auf meinen Zug wartete. Er sass da und wartete auf „seinen“ Zug. Da ich neulich in einem Blogg las das Haustiere sprechen können, kam es mir fast vor als ob er Selbstgespräche führte..*lach

(Sprechblase):
…was guckst du, bleib auf deiner Seite des Bahnsteigs und
warte auf deinen Zug..der kommt ja von da wo ich hin will..


.. hach, wann kommt mein Zug endlich..immer dieses warten.

na..endlich jetzt ist er auf der Einfahrt..

Die wollen ja mit dem gleichen Zug…


..und mein Zug kam fast gleichzeitig..Richtung Stockholm Hbf
Forts. folgt