verlassen – spooky (III)


was mag wohl dieses Haus im Laufe der Jahre alles erlebt haben.

Dies ist die Geschichte vom Ende eines 130 Jahre alten Haus irgendwo in Schweden. Der letzte Bewohner war ein Mann, ein Einzelgänger. Bevor der Zerfall des Hauses begann, während seiner letzten traurigen Jahre und wurde nach seinem Tod vor zwei Jahren der Varfall beschleunigt. Alles wurde von gierigen Leuten und von Dieben angeignet und heruntergerissen. Der Zerfall zwang die Behörden, eine Entscheidung zu treffen, das Haus zu brennen. Vermutlich um zu verhindern das es als Schutz für die falsche Art von Leuten missbraucht wird. Traurig und Schade das dieses alte Holzhaus so endete. Ich frage mich, was die Wände während der 130 Jahre alles erfahren haben. Wir werden es nie erfahren.

18 Kommentare zu „verlassen – spooky (III)

  1. Abbrennen würden sie hier wohl nicht machen.
    Hier reißen sie ab.
    Oh ja, was dort wohl alles geschehen sein mag. Doch wenn es verbrannte, kommt man noch nicht einmal mehr an Tapeten oder Zeitungen oder Fotoalben.

    Gefällt mir

  2. Liebe Elke,
    du hast das Foto so bearbeitet, dass das Haus richtig gespenstisch wirkt, schon ein Geist seiner selbst, toll!!!
    Da ich aber persoenlich glaube, dass Haeuser nicht sprechen, wird es wohl auch nichts zu erzaehlen haben. 🙂
    Entweder hat es seine Zeit genossen oder erlitten, je nach dem…
    Lieben Gruss ♥ moni

    Gefällt mir

    1. @monisertel
      Danke liebe Moni…das war Absicht. Ich mag solche Bildbarbeitung
      manchmal. besonders wenn man die passenden Fotos dafür hat. Es sind
      in diesen Falle zwei Foto.

      *lach* ja da hast du Recht das sie nicht sprechen können, aber es wäre
      schon ziemlich interessant zu erfahren..
      Lieben Gruss ♥

      Gefällt mir

    1. @fudelchen
      Schade das es diesen Haus so erging. Wahrscheinlich gab es auch keine Verwandten, die es übernehmen konnten/wollten. Aber ich kann die Behörden auch verstehen sie wollen kein „Ge-sin-del“ dort hausen haben.
      Herzlichst♥

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s