Shoot from the Hip (I-III)

Vor ner Weile hatten Wortman und Minibares welche gepostet und das hat mich inspiriert auch mal auszuprobieren. Für „neues“, bzw was ich noch nicht kennen bin ich immer zu haben. 😉 Ich war erstaunt über das Resultat. Manches wurde schief wie erwartet, aber manches fast „normale“ Perspektive. Kommt natürlich auch drauf an welche Cam man benutzt (wie schwer/leicht sie ist). Ich hab diese Fotos mit meiner kleinen Diggi Cam geschossen, und die liegt ja leicht in der Hand.

die ersten beiden Fotos hab ich als wir auf dem Weg zum Gefängniss waren,geschossen. (Thema Gefängniss kommt später..*g)

Frauchen und WauWauschen – mir unbekannt liefen da so einträchtig..*schmunzel


hier näheres