Schmiedekunst – # 10

Es kam etwas dazwischen und man hat ja eigentlich 14 Tage Zeit zum posten 🙂
Bei mir wirds heute gemischt – Länder-mässig.

Heute ist Nr #10 des Projekt’s “Schmiedekunst”,von Elke (mainzauber) und Brigitte(Blechi) dran. Schlösser, Gitter & Verzierungen werden gezeigt – entweder tatsächlich geschmiedet oder auch aus Guß, sowohl neu als auch antik – alles ist möglich.

Diese Stühle stehen im Tower of London. Drauf sitzen ist erlaubt, falls man müde vom vielen Laufen ist.


Her Majesty’s Royal Palace and Fortress, landläufig besser bekannt als Tower of London, ist ein im Mittelalter errichteter, befestigter Gebäudekomplex entlang der Themse, der als Burg, Waffenkammer (stronghouse), königlicher Palast und Gefängnis, insbesondere für Gefangene der Oberklasse, diente. Außerdem waren dort die Münze, das Staatsarchiv, ein Waffenarsenal und ein Observatorium untergebracht. Bis zu Jakob I. wohnten alle englischen Könige und Königinnen zeitweise dort. Heute ist der Tower unter anderem durch die Ausstellung der Britischen Kronjuwelen eine Touristenattraktion. Auch die Gebäude selbst, eine Waffensammlung und ein Rest der Stadtmauer der antiken Stadt Londinium, wie London im Römischen Reich hieß, ziehen die Besucher an. Aufgrund seiner historischen Bedeutung wurde der Tower 1988 von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt.
****

Diese kleine Tür befindet sich an der Russischen Kirche in Leipzig.


Die St.-Alexi-Gedächtniskirche zur Russischen Ehre (Gedächtniskirche des heiligen Metropoliten Alexi von Moskau, russisch Свято-Алексиевский храм-памятник Русской Славы) ist eine russisch-orthodoxe Kirche in Leipzig, Philipp-Rosenthal-Straße 51a/Ecke Semmelweisstraße in der Nähe der Deutschen Bücherei.
Die Kirche ist eine freie Nachbildung der 1530–1532 erbauten Auferstehungskirche in Moskau-Kolomenskoje (seit 1994 Weltkulturerbe) mit dem dort erstmals verwirklichten Typus einer russischen Zeltdachkirche und als verputzter Ziegelbau und der Turmhelm als Eisenbetonskelettbau ausgeführt. Sie dient dem Gedenken an die 22.000 russischen Soldaten, die während der Völkerschlacht 1813 um Leipzig gefallen sind.

*****
Diese Schmiedekunst hängt hier im Ort an einer Hauswand. Leider weiss ich nichts darüber.

(Bilder klicken,grösser sehen)

~Inside7 (7.9.2011) W36~

Heute ist Mittwoch und Zeit für die Inside7 von Annelie.

Letzte Woche……war ich recht viel unterwegs.
Vorgestern….…musste ich zur Kontrolle (Lab-Test’s).
Gestern……nichts spezielles nur das übliche.
Heute… …wollten wir bummeln gehen, aber da machte der Regen einen Strich durch die Rechnung.
Morgen….…muss ich in die City etwas erledigen.
Übermorgen….…hab ich noch nichts bestimmtes geplant.
Nächste Woche……mache ich innerhalb Schwedens eine Reise übern Tag,kommt aber aufs Wetter an. Schaun wir mal.