AAPzM:„..Rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln..“ (R)

..ich war Dienstag Kartoffeln suchen, hier sind sie…*grins

die 18. Aussage lautet:„..Rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln …“ diesmal ist die Aussage von Frau Tonari. Und für’s immer wieder spannenden Projekt von der liebenFrau Paradalis.


…rein in die Kartoffeln war recht einfach. Verpacken und zu 🙂 Aaaaaaaber raus da war ein Gedrängel..er rief empört ich will hier raus aus den Kartoffeln..

Übrigens ich hab wieder etwas dazu gelernt. Ich wusste bisher nicht das dieser Spruch aus der Militärsprache stammt, wie man bei spinnradgeschichten (Gudrun) lesen kann.

Meine drei Freunde im Mai

Bin spät damit..sollte je eigentlich spätestens bis 10. jeden Monats gepostet werden.

Also meine „Drei Freunde“ im Mai (für das Projekt von (GZi-notiert )) sind zur Zeit mein
Fahrrad und
diese Bank Sie steht mitten in der Stadt auf dem Innenhof einer Kirche (Jakobs kyrka-Jakobs Kirche) und
Stockholm mit allen seinen Inseln von Wasser umgeben. (und die Fähren gehören einfach dazu)