M – wie Maulwurf der mit den kleinen Haufen:)

bin bissel spät mit dem M zu Claras -Tier ABC – Nun es ist ja noch Mittwoch und zu allen was mir einfiel, fehlten mir die Fotos dafür. Es wurde also der kleine Kerl der so viele Haufen macht, und nicht so gern in Gärten oder so gesehen wird.
(Bild klicken,grösser sehen)

25 Kommentare zu „M – wie Maulwurf der mit den kleinen Haufen:)

  1. Elke, ich weiß nicht, ob es mit der neuen Mailadresse zusammenhängt, aber sie ist irgendwie nicht mit deinem Blog gekoppelt. Wenn ich die Antwortkommentare der anderen bekomme, stehen die Namen oder natürlich die Blognamen als Absender da, bei dir steht „WordPress“.
    Falls es wichtig für dich ist, habe ich dir das nur mitgeteilt.
    LG Clara

    Liken

  2. Ich habe noch niemalsnienicht einen Maulwurf in echt gesehen, also in Natura! *seufz*
    Dafür ist der Kleine definitiv das süßeste Tierchen, was ich heute in den Blogs gesehen hab. Schöne Zusammenstellung mein NordSternchen.
    Ich hab dich lieb!!!
    bigi

    Liken

  3. Liebe Elke, der „Dominik“ ist das Enkelkind von Moni (Reflexionsblog), sie hat noch keine Fotos und ich dachte, daß ihr mal gratulieren geht…..wäre schön 😉

    Liken

  4. Meine liebe Elke,
    deine Bilder sind alle zuckersüß. Leider bin ich heute so gar nicht aufgelegt, witzige Kommentare zu posten. Von daher sieh es nur als Zeichen, dass ich da war. Und nun hab du noch einen schönen Abend. DM

    Liken

    1. @Synapse
      Danke meine Gute. Das kann man garnicht sein, besonders nicht wenn
      ein Arbeitstag einen sehr geschafft hat. Hoffe dir gehts heut schon wieder besser.
      Ich wünsch dir von Herzen einen angenehmen Tag.
      GLG zu dir DE

      Liken

    1. @minibares
      Oh wie schön liebe Bärbel,
      Ich habe ja leider keinen Garten mehr und deshalb auch keine
      solchen Figuren in Keramik. Mein Balkon ist auch nicht gross genug dafür.
      *lach* ja das Schild habe ich bissel zusammen gebastelt 🙂
      Liebe Grüsse..

      Liken

  5. Liebste Elke,

    hätte ich das gewusst, hätte ich dir ein Bild mit vielen aufgewühlten Haufen aus dem Garten schicken können. Da tobt einer (oder mehrere ?) seit Wochen mächtig herum :-).

    LG Anna-Lena

    Liken

    1. @Anna-Lena
      Ja als viertes Bild auf der Collage hätte es gut gepasst 🙂
      Jetzt um diese Jahreszeit ist es ja nicht so schlimm mit dem rumtoben 🙂
      aber später findet man es meistens nicht mehr so toll.

      Liebe Grüsse..

      Liken

  6. Elke, bei uns konnte die S-Bahn gar nicht so viele Schilder ordern, wie sie gebaut hat und durch ihre Haufen den Verkehr lahm gelegt hat.
    Der untere rechts wäre mir in meinem Garten lieber als der andere – obwohl, der lockert ja schön die Erde auf.
    LG Clara

    Liken

    1. @himmelhoch
      Ja das kann ich mir denken, ich sah es ja asl ich in Berlin war.
      *schmunzel* jo der ist ja auch niedlich der in Keramik 🙂
      Und wenn der in Natura nur dort die Erde auflockern würde wo man es gerne
      hätte..wäre das ja gut..
      Liebe Grüsse zu dir..

      Liken

  7. Klasse, du hast ein Foto von einem echten „Mauli“, das find ich echt klasse!
    Da hatten wir Beide mal wieder die gleiche Idee!

    Bei mir im Garten lebt auch ein Maulwurf, aber er hält sich sehr zurück und ernährt sich nur vom Komposthaufen! Hoffentlich bleibt er auch nur da! 😉

    Liebe Grüße
    Lucie 🙂

    Liken

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s