Abenddämmerung nachdem…

…ich am Sonntag wieder auf dem Heimweg war (wir waren in der City bummeln), hab ich mal versucht Licht einzufangen, mit dem Unterschied keine Sonne, sondern Dämmerung. Wie gesagt es ist ein Versuch. Stativ hatte ich nicht mit, deshalb auch die Fotos so lal la 🙂
(klicken,grösser sehen)
xxxx
Es ist ungefähr die gleiche Strecke die ich neulich gelaufen bin.
Aber ich startete diesmal von Schloss Karlberg, welches in Solna am Karlbergs Kanal steht. Es grenzt an Stockholms nordwestlichen Teil von Kungsholmen, liegt südlich des Postterminals von Tomteboda und westlich des Stadtteils Vasastaden. Im Schloss befindet sich heute die Militärhochschule Karlberg und seinen Park nutzen die Bürger Stockholms und Solnas zum Joggen und für Spaziergänge.
In den 1620er Jahren wurde Gustav II. Adolfs Halbbruder, Reichsadmiral Carl Carlsson Gyllenhielm, Eigentümer dreier Dörfer im Solnaer Kirchspiel (socken). Daraus bildete er einen Freihof mit dem Namen Karlberg. 1634 wurde ein Steinhaus gebaut, das den Kern der heutigen Anlage bildete. Nach seinem Tod 1650 stand es leer, bis Magnus Gabriel de la Gardie es neunzehn Jahre später kaufte.

xxxx
…das war dann wieder an der Einfahrt zum Stockholmer HBF.

10 Kommentare zu „Abenddämmerung nachdem…

  1. Ich finde deine Fotos gut gelungen! Die Wasserspiegelungen gefallen mir sehr, ich davon immer total fasziniert. Toll eingefangen hast du auf dem letzten Bild die Lichter.

    LG Lucie 🙂

    Liken

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s