heute vor 115 Jahren

wurde X-ray/Röntgen entdeckt..

Röntgenstrahlung bezeichnet elektromagnetische Wellen mit Photonenenergien zwischen 100 eV und einigen MeV, entsprechend Wellenlängen zwischen 10-8 und weniger als 10-12 m. Röntgenstrahlen liegen im elektromagnetischen Spektrum zwischen dem ultravioletten Licht und der Gammastrahlung, mit der sie sich teilweise überschneiden. Die Röntgenstrahlung wurde am 8. November 1895 von Wilhelm Conrad Röntgen entdeckt und trägt ihren Namen im deutschsprachigen sowie fast im gesamten mittel- und osteuropäischen Raum zu seinen Ehren. In anderen Sprachräumen wird sie häufig mit dem von Röntgen ursprünglich selbst verwendeten Begriff X-Strahlen (englisch X rays) bezeichnet.


heute wäre sie nicht mehr wegzudenken.

10 Kommentare zu „heute vor 115 Jahren

    1. @Himmelhoch
      Ja liebe CC, ich auch.
      Man stelle sich vor viele Dinge wären nicht entdeckt worden, in der Medizin als auch
      auf anderen Gebieten, da würden wir heute ziemlich „arm“ dastehen.
      Wir nehmen alles so selbstverständlich hin.
      Liebe Grüsse zu dir..

      Gefällt mir

  1. Hihihi, das erste Bild mit dem Erdnusshirn habe ich mal eine Zeitlang als Avatar verwendet.
    Schon erstaunlich, wie selbstverständlich die sensationellen Entdeckungen früherer Tage heute für uns geworden sind.
    Lieben Gruss – moni

    Gefällt mir

    1. @moni
      Hab die Fotos aus dem Net „geliehen“
      Aber so schaut dein Gehirn nicht aus nicht wahr..*schmunzel

      Ja liebe Moni, wie so oft nehmen wir sie als selbstverständlich hin, und machen uns nicht
      die geringsten Gedanken..
      Liebe Grüsse zu dir..

      Gefällt mir

Freu mich über jeden Kommentar-Herzlichen Dank....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s