wieder daha…(Berlin Teil-I)

Seit Heute gegen Mittag bin ich wieder zu Hause gelandet. Es waren sehr schöne Tage in Berlin, allen voraus natürlich das Bloggertreffen. Ihr konntet es ja inzwischen bei allen denen die da waren lesen wie herzlich und ungezwungen die Stimmung war. Als ob sich alle schon ewig lange kannten..
Auch hier nochmals ein ganz herzliches Danke an Familie Tonari
für all die Mühe und die tolle Organisation. Es war Klasse !!
Nicht zu vergessen die schönen Buttons mit unseren Namen
sehr individuell, die Bigi uns schenkte, ein herzliches Danke..Und als extra nette Überraschung stand auch der Kosename den Bigi mich nennt.Das fand ich total lieb..

Fotos und übriges kommen auch, muss sie aber erstmal hochladen
und bissel Schlaf nachhohlen 🙂