mein Herz schlug höher…

..als ich heute Nachmittag das Oktober Foto für zwölfe fotografieren war und ich dort auch meine normal Runde laufe, muss ich immer (wie ich schon mal im Zusammanhang mit Schienen fotografieren schrieb) über diesen Bahnübergang.
Die Zügen von und nach Uppsala fahren dort 2 x in der Stunde vorbei. Diesmal kam ein Zug aus beiden Richtungen gleichzeitig. Ein Pendel- Zug nach Uppsala ganz normal....und ein ungewöhnlicher Zug. Wieso ungewöhnlich..nun die Lok war anders und das Logo und der Text an den Wagen, alles war mir völlig unbekannt, und das will was heissen..*lach* Da musste ich natürlich sofort fotografieren, zum Glück hatte ich ja die Cam in der Hand. Wenn nicht hätte ich bestenfalls (schlimmstenfalls) nur das Schlusslicht erwischt :) zu Hause angekommen, musste ich mich natürlich kundig machen. Da ich den Text an der Lok und Wagen gesehen hatte, fand ich schnell eine Seite => hier könnt ihr auch sehen wie es innen ausschaut. Eine private  Eisenbahn Initiative die nichts mit der SJ zu tun hat.

16 Gedanken zu “mein Herz schlug höher…

  1. Meine allerliebste Elke, dass dein Herz höher schlug, kann ich mir bestens vorstellen. Das war ja ein goldener Treffer!
    Sie haben die alten Züge sehr schön restauriert.
    Der schwarze Zug wirkt fast wie eine Spielzeug- oder neee man nennt sie Modell-Eisenbahn.
    Herrllich nostalgisch. Dieser von außen, der zweite von innen.
    Dir ein wunderbares Wochenende ♥
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    • @minibares
      Ja liebste Bärbel inzwischen weisst du ja so manches von mir *schmunzel*
      Wenn mich jemand gesehen hätte, so begeistert..*lach*
      Ja so auf dem Foto schaut es fast so aus..wie Modell-Eisenbahn..aber in real isses
      ziemlicher Unterschied..*lach

      Danke das wünsch ich dir und Familie auch. Habt eine schöne Geburtstagsfeier heute wenn
      sie kommen und ansonsten was ihr noch so vorhabt am Wochenende..

      Liebste♥♥♥ Grüsse deine Elke

      (wir werden auch bissel unterwegs sein, hoffentlich bleibt die Sonne auch übers Wochenende)

      Gefällt mir

  2. huii liebs elke … wo ich die schranke sah und du schriebst es kamen gleichzeitig zwei züge … rechnete ich schon mit dem schlimmsten ! Aber es war ein schöner zug und zudem noch aus üpsala … he he … ganz toll festgehalten :)

    diggs mutzi .. dini jess

    Gefällt mir

  3. Das scheint ein sehr elegantes Züglein zu sein… ;-)
    Ich hatte mir eigentlich noch vorgenommen, mit der Zahnradbahn von Rohrschach am Bodensee ins Biedermeierdorf Heiden zu fahren, aber ich denke mal, ich muss das auf nächstes Frühjahr verschieben…
    ♥lichst!

    Gefällt mir

    • @freidenkerin
      Ja innen schaut es gut aus. Sie haben alles schön restauriert.
      Die Wagen an sich, sind aus den 60-ger Jahren wie ich las.

      Das macht sicher mehr Freude Margot im Frühjahr da hoch zu fahren als jetzt.
      Klar kannst du auch Glück haben mit dem Wetter, aber das ist ja immer so bissel eine “Lotterie”.
      Ich bin leider noch nie mit dieser Zahnradbahn gefahren, und das kann ich ja nun nicht mehr.
      Ich wünsch dir schon mal im vorab ganz viel Freude bei dieser Fahrt..

      Herzlichst♥

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s