Nachbarstadt mal wieder..

..ich war Gestern den ganzen Nachmittag in der Nachbarstadt (Sigtuna) fotografieren, die Sonne geniessen und Eis essen und und….*lach* Ja und auch um Türen zu finden – hab ich gefunden-  aber auch Herzen und alles mögliche was mir vor die Linse kam und was mir gefiel :) Es war schon eine Weile her seit ich dort war, dabei ist es nur ca 20 Minuten mit dem Lokal-Buss.

Tant Brun (Tante Braun) – steht da am Eingang (zur fast weltberühmten Kaffestube) im ganzen Jahr, egal was für Wetter.  Ich würde zu gerne wissen wieviel Touris aus aller Herren Länder schon neben ihr gestanden haben und fotografiert haben. Ich hatte heute Glück das relativ wenig Touris unterwegs waren. So konnte ich sie ohne Menschen fotografieren. Tant Brun ist eine der Figuren im Märchen von Elsa Beskow. – Tant Grön, tant Brun och tant Gredelin ist der Titel der Buches-.

Die Ruine -St: Olof Kyrkoruin- schau ich mir immer wieder an wenn ich dort bin. Zutritt ist seit 2011 auf eigene Gefahr (wegen Steinfall). Bis man untersucht hat, wie Ernst die Lage ist, ist im Sommer das Tor verschlossen.


Ein wenig History über Sigtuna für diejenigen die es interessiert: Sigtuna gilt neben Lund als die älteste noch bestehende Stadt Schwedens. Ausgrabungen weisen darauf hin, dass sie um 980 von König Erik Segersäll gegründet wurde. Unter dem König Olof Skötkonung und seinem Sohn Anund Jakob wurden in Sigtuna die ersten schwedischen Münzen zwischen 995 und 1030 geschlagen. Sigtuna war zu dieser Zeit Mittelpunkt der heranwachsenden Zentralmacht. In der Mitte des 11. Jahrhunderts wurde Sigtuna Bischofssitz und man begann mit dem Bau einer Domkirche.

..auf dem Weg zur Anlegestelle (Bootshafen), ging ich an dieser alten Telefonzelle vorbei.

und ein Stück weiter sah ich dieses nette Häuschen mit der Aufschrift
- Bed & Breakfast – :)

…und dann hatte ich diese Aussicht über einen Teil des Mälaren.

…von hier aus werde ich wenns wettermässig Morgen klappt, einen Bootsausflug zu einem Schloss machen. Mehr davon, wenn ich dort war:)

(Fotos klicken grösser sehen)

20 Gedanken zu “Nachbarstadt mal wieder..

    • @freidenkerin
      Nicht wahr liebe Margot..so etwas ist immer wieder interessant..
      Immer gerne..freu mich das sie gefallen.

      Danke, aber leider wurde heute nichts draus, ich habs verschoben.
      Es muss besseres Wetter bzw Sonne sein um schöne Fotos vom Schloss zu machen.
      Macht nichts, es läuft nicht davon.
      Herzlichst♥

      Gefällt mir

  1. Das Vogelhäuschen ist allerliebst und die anderen Fotos sehen sehr interessant aus, auch die Dame am Tor,sehr einladend.
    Dann wünsche ich dir für morgen gutes Wetter, damit du zum Schloß kannst.
    Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße von Mathilda ;-)

    Gefällt mir

  2. Meine allerliebste Elke,
    da hast du ja einen wundervollen Tag gehabt.
    Frau Braun schaut so nett und einladend, da kann man gar nicht widerstehen, vermute ich ;-)
    Oh, diese uralte Kirche, scahde, dass man nicht reindarf. Die würde mich auch reizen….
    Diese alte Telefonzelle erinnert mich an diese alte Feuerwehrspritze in Form eines kleinen Hauses.
    Hihi, Bread an Breakfast, wie schön, ob die Vögel lesen können???
    Hach, wie weit das Meer ist, dir heute einen wundervollen Ausflug ♥
    deine Bärbel

    Gefällt mir

  3. Einen schönen Ausflug hast Du gemacht zu dieser tollen Burgruine. Das Cafehaus sieht aber auch recht urig aus, besonders mit der *Tante Braun* im Eingang. Schnuckelig finde ich das Vogelhäuschen und so eine Telefonzelle habe ich ja noch nie gesehen. Nun ja andere Länder – andere Telefonhäuschen.
    Bin schon gespannt auf Deine Bilder vom Schloss!
    Liebe Grüße
    Deine Rosi

    Gefällt mir

    • @rosix1955
      Ja liebe Rosi..der war richtig schön, ohne jeglichen Stress..und einfach so..
      Es sah erst nach Regen aus..bin aber dennoch los, und die Sonne blieb..

      Solche Telefonhäuschen gibt es einige in Schweden, aber bisher hab ich nur 3 gesehen
      in verschiedenen Städten. Die sind historisch, die modernen jetzigen sehen völlig anders aus.

      Tant Braun und vor allen das Cafehaus ist echt ziemlich berühmt, d.h. alle die mal in Sigtuna waren aus aller Herrens Länder kennen es.

      Schloss wenns klappt fahre ich morgen.
      Liebe Grüsse♥ deine Elke

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s